Spaziergänger macht gefährlichen Fund in Steinhaufen

Klitten - Im Landkreis Görlitz hat ein Spaziergänger am Freitagmorgen eine Überraschung erlebt. Der Mann entdeckte in Klitten, Ortsteil Kaschel, bei Boxberg eine Eierhandgranate in einem Steinhaufen, handelte geistesgegenwärtig und informierte die Polizeibeamten.

Diese Eierhandgranate wurde im Ortsteil Kaschel entdeckt.
Diese Eierhandgranate wurde im Ortsteil Kaschel entdeckt.  © Polizei Görlitz

Laut Polizei handelte es sich bei dem gegen 7.30 Uhr gefundenen Gegenstand um ein Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst musste den scharfen Sprengkörper russischer Bauart abholen.

Die Granate soll kontrolliert gesprengt werden.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0