Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

NEU

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

NEU

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.556
Anzeige
8.933

Sie will "Männer aus Macho-Ländern" besonders behandeln

Berlin - Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat eine bessere Integration von Zuwanderern mit einem Frauen verachtenden Männerbild verlangt. "Um Männer, die aus 'Macho-Ländern' kommen, müssen wir uns besonders kümmern", sagte sie.
Stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner (43)
Stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner (43)

Berlin - Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner (43) hat eine bessere Integration von Zuwanderern mit einem Frauen verachtenden Männerbild verlangt. "Um Männer, die aus 'Macho-Ländern' kommen, müssen wir uns besonders kümmern", sagte sie am Wochenende.

"Männer mit muslimischem, arabischem Hintergrund haben häufig ein anderes Frauenverständnis als wir. Daher brauchen wir eine Integrationspolitik, die diesen Namen auch verdient. Das geht nicht mit Multikulti-Larifari."

Diese Männer müssten kapieren, dass Deutschland ein aufgeklärtes Land sei, in dem Frauen und Männer gleichberechtigt, gleich viel wert seien. Klöckner legte sich nicht fest, welche Staaten sie als "Macho-Länder" ansieht: "Ich spreche von Männern, die ein sehr männlich-dominiertes Umfeld gewohnt sind. Von Männern, die aus einem patriarchalischen System kommen, in dem Frauen weniger wert sind und nur dann als ehrbar gelten, wenn sie sich verhüllen."

Gefragt, ob sie arabische Staaten meine, antwortete die CDU-Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz: "Pauschal kann man das nicht sagen, höchstens tendenziell." Entscheidend sei immer das Verhalten des Einzelnen. "Männer, die Frauen für unrein halten und ihnen daher die Hand nicht geben wollen, sind nicht automatisch gewaltbereit. Aber das Denkmuster ist problematisch, dass Frauen nicht die gleichen Freiheiten und Rechte hätten."

Schlichtere Gemüter glaubten dann, sie könnten westlich gekleidete Frauen abschätzig behandeln, sagte Klöckner. "Und das kann dann für wieder andere die Vorstufe von Gewalt sein."

Noch mehr Strafanzeigen

Nach den Vorfällen Silvester am Kölner Bahnhofsvorplatz gibt es noch mehr Strafanzeigen. Inzwischen sollen es 516 sein, teilte die Polizei am Sonntag mit. In etwa 40 Prozent der Fälle werde unter anderem wegen Sexualstraftaten ermittelt. Bisher waren es 379 Anzeigen.

Fotos: dpa (2)

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

NEU

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.980
Anzeige

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

4.624

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

1.532

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.110
Anzeige

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

4.114

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

824

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

812

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

2.300

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

2.152

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

3.576

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

1.978

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

3.055

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

2.515

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

6.611

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

2.552

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

5.150

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

8.814

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

906

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.788

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

4.108

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

5.931

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

6.254

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.048

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.191

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

21.862

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

12.995

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

9.542

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.145

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.215

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

5.946

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.274

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.540

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.514

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

1.974

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

265

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.077

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.560

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.271

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

8.990

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

4.316