Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

TOP

Unglaubliche 20-Dollar-Wette! Vater treibt Kind auf 500 Kilo Stier

NEU

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

NEU

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.977
Anzeige
1.072

Knöllchen-Jäger: Dresden und Leipzig spitze!

Dresden - Was die Autofahrer ärgert, freut die Sächsischen Kommunen: Die Einnahmen durch Strafzettel steigen. Wo die Städte in Sachsen besonders viele Parksünder erwischt haben - eine Übersicht.
Viele Kommunen haben mehr Geld durch Strafzettel im vergangenen Jahr kassiert - Dresden und Leipzig sind Spitzenreiter.
Viele Kommunen haben mehr Geld durch Strafzettel im vergangenen Jahr kassiert - Dresden und Leipzig sind Spitzenreiter.

ächsischen Kommunen: Die Einnahmen durch Strafzettel steigen. Wo die Städte in Sachsen besonders viele Parksünder erwischt haben - eine Übersicht.

Die Gründe für steigende Einnahmen sind unterschiedlich. Großen Anteil hat aber der neue Bußgeldkatalog mit verschärften Regelungen, der Seit Mai 2014 gültig ist.

Leipzig knöpfte Falschparkern mehr als vier Millionen Euro ab und damit eine gute halbe Million mehr als 2013. Auch in Dresden wurden über vier Millionen Euro erbeutet. In Chemnitz, Plauen und Zittau stiegen die Einnahmen ebenfalls.

Hier die einzelnen Städte in der Übersicht:

In Chemnitz gibt es noch ein paar Straßen, in denen man kostenlos parken kann.
In Chemnitz gibt es noch ein paar Straßen, in denen man kostenlos parken kann.

LEIPZIG: Mit Einnahmen von mehr als vier Millionen Euro ist die Messestadt Spitzenreiter in Sachsen. "In Leipzig hatte die Erhöhung einiger Regelsätze 2014 keine gravierenden Auswirkungen", sagt der Leiter des Ordnungsamtes, Helmut Loris.

Stattdessen seien die höheren Einnahmen auf mehr Delikte zurückzuführen. Insgesamt wurden 239 694 Anzeigen erstattet - rund 15 000 mehr als im Vorjahr. 2437 Mal musste der Abschleppwagen ausrücken.

CHEMNITZ: Während Leipzig mehr Verkehrssünder verbuchte, führt Chemnitz das Einnahmeplus auf höhere Bußgelder zurück, die seit Mai 2014 fällig werden. Nach eigenen Angaben nahm die Stadt gut 31 000 Euro mehr ein - insgesamt 1,5 Millionen Euro -, stellte aber knapp 2000 Strafzettel weniger aus.

Es wurden 780 Fahrzeuge abgeschleppt. In diesem Jahr könnten die Chemnitzer teilweise entlastet werden, zumindest was die Parkgebühren betrifft: "Um die Innenstadt attraktiver zu machen, wird über eine Reduzierung der Gebühr für freitags ab 17 Uhr und samstags nachgedacht", sagte ein Sprecher.

Baubürgermeister Jörn Marx (55, CDU) will alle verbliebenen Gratis-Parkplätze im Innenstadtring abschaffen.
Baubürgermeister Jörn Marx (55, CDU) will alle verbliebenen Gratis-Parkplätze im Innenstadtring abschaffen.

DRESDEN: Auch Dresdens Finanzbürgermeister konnte sich über gestiegene Knöllcheneinnahmen freuen: Falschparker brachten rund 370 000 Euro mehr als im Vorjahr ein. Ein Grund ist, dass an immer mehr Straßen Gebühren verlangt werden. Bis spätestens 2016 will Baubürgermeister Jörn Marx (55, CDU) alle verbliebenen Gratis-Parkplätze im Innenstadtring abschaffen.

Die bereits bestehenden kostenpflichtigen Parkplätze sollen nach dem Willen des rot-rot-grünen Stadtbündnisses zudem bald teurer werden - um Autos wegen der Luftqualität möglichst aus der City zu verbannen.

In der Landeshauptstadt wurden im Vorjahr 2073 Fahrzeuge abgeschleppt. Der Halter muss dafür bis zu 265 Euro zahlen. Vor allem im November, wenn die Weihnachtssaison anläuft, registriert die Stadt viele Parkverstöße.

PLAUEN: Plauen freute sich 2014 über 450 000 Euro und damit 42 000 Euro mehr Einnahmen aus Knöllchen als 2013. Die Stadt führt das vor allem auf die Erhöhung der Verwarngelder von fünf auf zehn Euro zurück.

"Obwohl im Innenstadtbereich genügend Parkraum in Parkhäusern zur Verfügung steht, werden diese Flächen oft nicht genutzt", sagte die Fachgebietsleiterin Bußgeldstelle, Margit Kleinhempel.

ZITTAU: Auch in Zittau kam mehr Geld durch Falschparken ins Stadtsäckel. Insgesamt 109 350 Euro nahm die Kommune 2014 damit ein, 692 Euro mehr als im Vorjahr.

Die Bußgeld-Einnahmen im Vergleich

2014 (in Euro) 2013 (in Euro)
Leipzig 4,03 Mio 3,49 Mio
Dresden 3,96 Mio 3,59 Mio
Chemnitz 1,54 Mio 1,50 Mio
Plauen 450.000 408.000
Zittau 109.350 108.658

Fotos: Lutz Hentschel, dpa

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

NEU

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.107
Anzeige

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

NEU

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.766
Anzeige

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

NEU

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

NEU

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

NEU

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

2.200

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

4.037

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

1.586

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

1.925

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

2.016

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

3.532

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

2.697

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

263

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

1.516

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

229

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

2.934

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

2.396

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

4.426

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.342

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

7.904

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

11.010

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

14.526

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.058

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

11.514

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

9.087

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

8.653

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.356

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.288

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.185

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

5.671

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.003

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

5.895

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.123

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

4.307

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

6.496

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

2.375

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

9.021

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

2.644