Nachbarschaftsstreit eskaliert, dann beißt einer zu

Koblenz - Bei einem lautstarken Streit unter Nachbarn hat ein 31 Jahre alter Mann zugebissen.

Die Frau wies eindeutig Bissspuren auf (Symbolfoto).
Die Frau wies eindeutig Bissspuren auf (Symbolfoto).  © Boris Roessler/dpa

Eine 34-Jährige schilderte den herbeigerufenen Polizisten, der Mann habe sie geschlagen und ins Gesicht gebissen. Das berichtete ein Polizeisprecher am Sonntag.

"Die Polizisten konnten eindeutige Spuren erkennen, die auf einen Biss ins Gesicht der Dame schließen ließen."

Nachbarn kümmerten sich um die Versorgung der Bisswunde. Der Nachbar, gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde, war bei dem Vorfall am Freitagabend betrunken.

Den Angaben zufolge wurden 1,25 Promille Alkohol im Atem gemessen.

Ein Atemalkoholtest bestätigte eine Alkoholisierung des Nachbarn (Symbolfoto).
Ein Atemalkoholtest bestätigte eine Alkoholisierung des Nachbarn (Symbolfoto).  © Carsten Rehder/dpa

Titelfoto: Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0