Vereinbarung steht: Griechenland nimmt Flüchtlinge zurück Top "FlixBus" kippt von A19: 16 Verletzte, Bus aus Graben geborgen Top Update Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 5.924 Anzeige Senior (79) darf bei Discounter nicht aufs Klo: Folgen sorgen für Aufregung Top
1.942

Hunderte Thailänder nach Deutschland zur Prostitution eingeschleust: Paar verhaftet

Nach Großrazzia gegen Bordell-Netz zwei Hauptverdächtige festgenommen

Am Donnerstag teilte die Polizei mit, dass zwei vermutliche Schleuser am Frankfurter Flughafen festgenommen wurden.

Koblenz - Nach der Zerschlagung eines Bordell-Netzwerks mit mutmaßlich Hunderten nach Deutschland geholten Thailändern hat die Bundespolizei die beiden fehlenden Hauptverdächtigen festgenommen.

Die sieben anderen Hauptverdächtigen wurden bereits am 18. April festgenommen (Symbolfoto).
Die sieben anderen Hauptverdächtigen wurden bereits am 18. April festgenommen (Symbolfoto).

Damit sei "diesem Schleusernetzwerk die letzte verbliebene Grundlage entzogen", teilte der Präsident der Bundespolizeidirektion Koblenz, Joachim Moritz, am Donnerstag mit.

Die Ermittler wussten, dass sich die zwei Beschuldigten während der Großrazzia am 18. April mit 1527 Beamten, 62 durchsuchten Bordellen und Wohnungen in zwölf Bundesländern im fernen Thailand aufhielten.

Als die 40-Jährige und ihr 29 Jahre alter Freund am Mittwochabend nach einem Flug von dort in Frankfurt am Main landeten, wurden sie schon von der Bundespolizei erwartet - die Handschellen klickten.

Hauptwohnsitz des thailändischen Paars ist laut Bundespolizei Rastatt in Baden-Württemberg. Zu Spekulationen, es könnte sich lieber der deutschen als der härteren thailändischen Justiz gestellt haben, nahm die Bundespolizei keine Stellung.

Die anderen sieben Hauptbeschuldigten waren bereits am 18. April in Deutschland festgenommen worden. Die damalige Razzia war die größte in der Geschichte der Bundespolizei gewesen.

Die Bande soll von Siegen aus vor allem Menschen aus Thailand in ein bundesweites Bordell-Netzwerk geschickt haben. Im Fokus der Kriminellen standen nach Erkenntnissen der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main bevorzugt Transsexuelle, die mit hohen Verdienstmöglichkeiten als Prostituierte nach Deutschland gelockt worden seien.

Bei der Razzia wurde auch in Saarbrücken ein 34-jähriger Thailänder festgenommen.

Fotos: DPA

Quallen-Alarm an der Ostsee: Bereits mehr als 700 Verletzte Top Verstörendes Internet-Video aufgetaucht! Wie kaputt ist Jan Ullrich wirklich? Top
Unfassbar! Mann schießt sich selbst in den Bauch, um Ehe zu retten Neu Seit zwei Wochen auf der Flucht: Das ist der getürmte Häftling! Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 6.816 Anzeige Astro-Alex steuert irdischen Roboter aus dem All Neu Vater erfüllt sich letzten Wunsch auf Hochzeit seiner Tochter, danach stirbt er Neu
51-Jähriger belästigt Teenager und wird von Mutter abgeholt Neu Fix: Schalke schnappt sich diesen WM-Teilnehmer! Neu Nach Attacken auf Union-Fanbus: 1. FC Köln verhängt Stadionverbote Neu 26-Jährige greift nach Beziehungsstreit zum Schwert Neu Gefährlicher Brand in Gießerei: Mitarbeiter von spritzenden Eisensplittern getroffen Neu Tragisch: Angler fällt in Schleuse und ertrinkt Neu Platzt Mordprozess gegen Ku'damm-Raser wegen Befangenheit der Richter? Neu Spurlos verschwunden! Wo sind Jacub (14) und Alexander (13)? Neu Einbrecher sticht Opfer mit dem Schraubenzieher ins Gesicht! Neu DFB-Pokal: Kovac-Versprechen dürfte bei Regionalligist Jubel auslösen Neu Stunden sind gezählt: Markierung auf Gaga-Radweg muss weg! Neu Krank! Junge schüttet kochendes Wasser über schlafenden Kumpel (15) Neu Jesidin trifft in Deutschland ihren Peiniger wieder und flieht in den Irak! Neu Warum "Poldi" jetzt Werbung für Handball macht 236 Unbekannter trägt gefährliche Weltkriegsbombe spazieren 1.760 Nach "FlixBus"-Unglück mit 16 Verletzten: Wie unsicher sind Fernbusse? 1.618 Dagi Bee holt mit DISS-Video mehr Zuschauer als Til Schweigers Tatort-Flop 683 Arzt von Asylbewerber erstochen? AfD und Linke Jugend gehen auf die Straße! 3.962 Update Frau wacht neben ihrem Verlobten auf, was sie sieht, macht alles kaputt 6.120 Münchner baut Treppe ab, damit sein Vermieter nicht ins Haus kann 158 Nach Fahndung: Brutale Mädchen stellen sich, sie sind erst 13 und 14 Jahre! 644 Geld statt Traummann: Frau bekommt Schadensersatz, weil sie single ist 534 Familie meldet Vater als vermisst: Unglaublich, was er wirklich treibt 8.778 Promillefahrt: Fußgängerin frontal erfasst und durch die Luft geschleudert 3.045 Kleine Helden: Jungs retten Rentner im Rollstuhl das Leben 2.277 Schock! Kleinkind (14 Monate) fällt aus Fenster neun Meter tief 1.898 Deutsche Kletterer wollen nach Tokio: "Es wird immer schwieriger" 62 Stand-up-Paddler (74) stürzt von Brett: Taucher können nur noch Leiche bergen 150 Völlig überladen! VW-Bulli auf dem Weg in den Urlaub gestoppt 3.789 Missglückter Start: Zwei Männer stürzen mit Gleitschirm ab 1.092 Bewaffnet mit einer Flöte: Zoll stoppt gefährliches Musikinstrument 231 Ausgerechnet am Todestag von Rudolf Heß: Hitlers Ferienanlage jetzt Erholungsort! 3.157 Schwerste Verletzungen am ganzen Körper: Frau (62) stürzt acht Meter in die Tiefe 1.846 Rottweiler greift 10-jährigen Jungen an und zerfetzt sein Bein 2.317 Minibus rast in Tanzgruppe: Sieben Menschen sterben! 2.749 Brutaler Raubüberfall auf Rentnerin bei Aktenzeichen XY 2.439 "Liebe Polizei...": Kleiner Ausreißer entschuldigt sich nach Suchaktion 2.525 Enttäuschung bei den Fans: Highfield-Festival-Headliner sagt ab 7.454 Nach tödlicher Messer-Attacke in Arztpraxis: AfD-Mann teilt gegen Asyl-Politik aus 7.826 Paar wird beim Sex am Restaurant erwischt, seine Reaktion ist schamlos 8.483 Nach Busunglück mit 24 Toten: Polizei macht spektakulären Fund 10.770 Straftaten im Auslandseinsatz: So viele Soldaten waren zuletzt im Visier der Justiz 1.923 Frontalcrash! Rennradfahrer (23) wird von Mercedes erfasst und stirbt 2.374