Mit einem Trick Millionen erbeutet: Ermittler schnappen mutmaßlichen Betrüger 671
Zitter-Sieg: BVB gewinnt und zieht ins CL-Achtelfinale ein Top
"Radioaktiv"-Zeichen auf mehreren Paketen ohne Adresse: Großalarm! Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 5.021 Anzeige
Sturzgeburt auf dem Klo: Wirtin verweigert Frau jegliche Hilfe! Neu
671

Mit einem Trick Millionen erbeutet: Ermittler schnappen mutmaßlichen Betrüger

Ermittler schlagen in Koblenz zu

Wie der Koblenzer Generalstaatsanwalt Jürgen Brauer am Freitag mitteilte, wurde vergangenen Mittwoch die Wohnung eines mutmaßlichen Betrügers durchsucht.

Koblenz - Einen millionenschweren Betrug mit digitalem Geld haben Ermittler nach eigenen Angaben im Raum Koblenz aufgedeckt.

Die Beamten nahmen den Mann fest (Symbolfoto).
Die Beamten nahmen den Mann fest (Symbolfoto).

Am vergangenen Mittwoch durchsuchten sie die Wohnung des mutmaßlichen Täters, wie der Koblenzer Generalstaatsanwalt Jürgen Brauer am Freitag mitteilte.

Der 35-Jährige wurde wegen Fluchtgefahr festgenommen und kam in Untersuchungshaft. Er machte keine Angaben zu den Tatvorwürfen.

Bei der Razzia hatten Beamte mehr als 40.000 Euro Bargeld und Guthaben in Kryptowährungen im Wert von gut 180.000 Euro sichergestellt. Dokumente deuteten auf Überweisungen weiterer erheblicher Summen ins Ausland hin.

Andere Teile der Beute sollen in den Kauf teurer Unterhaltungselektronik und eines Luxusautos geflossen sein.

Unberechtigt wurde die Kryptowährung vermehrt (Symbolfoto).
Unberechtigt wurde die Kryptowährung vermehrt (Symbolfoto).

Der mutmaßliche Computerbetrüger soll Anfang 2018 einen Programmfehler einer US-amerikanischen Handelsplattform für Kryptowährungen ausgenutzt und in kürzester Zeit Geld unberechtigt vermehrt haben.

Laut Brauer wiederholte der 35-Jährige nach vorläufigen Berechnungen unbemerkt wohl mehrere hundert Mal einen bestimmten Vorgang und erschwindelte sich so den Zugriff auf digitales Geld im damaligen Wert von rund 4,5 Millionen Euro.

Brauer machte keine Angaben, um welche Handelsplattform und welches virtuelles Geld es sich gehandelt haben soll. Die bekannten Kryptowährungen Bitcoins und Ethereum seien es nicht gewesen.

Die Ermittlungen der Landeszentralstelle Cybercrime der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz hatten Mitte 2018 begonnen.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 59.221 Anzeige
Tim Mälzer: Starkoch muss Restaurant "Bullerei" schließen! Neu
Lufthansa muss New-York-Flug nach vier Stunden abbrechen 2.485
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.578 Anzeige
IT-Panne bei Sparkassen: Mehrere Zehntausend Kunden betroffen? 2.416
Gewalt durch Migranten: Boris Palmer zur Horror-Tat von Augsburg 12.197
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.084 Anzeige
Lebensgefahr! Horror-Fund in Supermarkt sorgt für Aufregung 6.426
Frau unterzieht sich mehreren OPs, um die dickste Vagina aller Zeiten zu bekommen 5.739
Fuß in die A****ritze stecken: Bett-Zoff bei Daniela Katzenberger und Mama Iris Klein 2.012
Fritz von Weizsäcker getötet: Polizei sucht weitere Zeugen 553
Rache an FC Bayern: Gelingt Tottenham mit José Mourinho die große Revanche? 178
Horror beim Geld-Abheben: Bewaffnete Räuber stürmen Bank-Filiale 3.647
Vermisste Katze wartet ganze Nacht auf Besitzerin am Bahnhof 2.836
Nach qualvollem Hunde-Tod: Frauchen warnt andere Besitzer 1.680
"Jumanji: The Next Level": So ist der Blockbuster mit Dwayne Johnson geworden 511
Melanie Müller fehlt beim Weihnachtsfest, Oma stinksauer: "Braucht kein Mensch!" 8.194
So kurios überlebten Fischer ein Schiffsunglück 997
Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe Dresden: Fall kommt zu "Aktenzeichen XY"! 2.963
Frau (†77) am hellichten Tag erstochen: So trauern die Menschen um das Opfer 801
Schlagersängerin mit Pracht-Dekolleté will zu Weihnachten "unbedingt einen Freund haben" 4.322
Bagger im Einsatz: 500 Liter Asphalt-Kleber laufen ins Erdreich! 273
Er wollte töten: Motiv des Polizisten-Angreifers in München bekannt 3.225
RB Leipzigs Fan-Treffen in Lyon wegen gewalttätiger Proteste abgesagt 3.701
Todes-Drama um kleinen Jungen (†4) in Freizeitbad: Neue Details zur Tragödie bekannt 2.495
Amtsenthebungsverfahren gegen Trump! Demokraten stellen Anklage gegen US-Präsident 945
Sat.1 sperrt Promis in Luxusvilla ein: Sie sollen dabei sein 2.381
Diese Frau hat vier Partner gleichzeitig, jetzt ist sie schwanger 8.680
Bayern-Star Thomas Müller vor Tottenham-Spiel mit Ansage an Konkurrenz 538
Älterer Mann vergeht sich an Kind: Zeuge verhindert Schlimmeres 3.734
Bei Verfolgungsjagd: Diebe attackieren Polizei mit Krallen 1.872
Jörg Pilawa: Diese krasse Entscheidung bereut er nicht 767
"Was sollen wir ohne dich machen?!": Briten total vernarrt in Motsi Mabuse 861
Politikerin will Vornamen von Münchner Messer-Mann: Mit dieser Antwort hat sie wohl nicht gerechnet 10.847
Geht das zu weit? Dieser Weihnachts-Pullover sorgt für Entsetzen 13.784
Kurz vor Finale: Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" hat dringende Bitte an ihre Fans 9.727
Streit bei Jugendfußballspiel eskaliert: Trainer schlägt 14-Jährigen blutig! 2.025
Trauerfeier-Gast kann nicht glauben, was der Priester zur Beerdigung macht 3.843
Krasse Aussicht: Was macht Yvonne Pferrer denn da? 584
Promis auf Hartz IV: Entsetzen bei den Fellas! Es kommt zum heftigen Streit 3.257
"Was ein Arsch!" Wer zeigt sich hier beim sexy Sekt-Date? 10.543
Polizei gelingt massiver Schlag gegen Drogenbande 1.897
Verschleppte Tuong (7) aus Potsdam: Mutmaßlicher Peiniger vor Gericht 3.865
Showmaster Frank Elstner erhält Ehrenpreis für Lebenswerk 260
Nach Erschießung von Erfurter Waschbär: Feuerwehr wird beschimpft 3.574
Live-Video: Dynamos neuer Trainer Markus Kauczinski stellt sich vor 12.342
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist tot! 25.486
Janni Hönscheid gesteht: Damit geht sie ihrem Peer regelmäßig auf die Nerven! 1.208
FC Bayern steigt bei "Pro Evolution Soccer" ein: Liga-Start noch im Dezember 355 Update