"Köln 50667": Alex fasst einen schrecklichen Entschluss

Köln - Alex' Plan, Mel durch sein Verhalten zur Trennung zur bewegen, gerät ins Wanken. Bevor er ihr aber seinen Sinneswandel mitteilen kann, macht ihm ein Zwischenfall seinen desolaten Zustand wieder deutlich. Das will er ihr nicht zumuten.

Alex ist am Ende: Was wird er tun?
Alex ist am Ende: Was wird er tun?  © RTL 2

Eine geschickt platzierte Nachricht von Mel veranlasst Alex, seine Trennungspläne noch einmal zu überdenken.

Doch auf dem Weg zur Rettungswache, wo er mit Mel sprechen will, verliert er erneut kurzzeitig sein Sehvermögen und baut einen Unfall.

Als er schließlich in depressiver Stimmung doch noch sein Ziel erreicht, beobachtet er, wie Mel gut gelaunt ihrer Arbeit nachgeht. Außerdem ist Bo bei ihr.

Valentina Pahde bringt Fans mit Bikini-Hingucker um den Verstand
Valentina Pahde Valentina Pahde bringt Fans mit Bikini-Hingucker um den Verstand

In diesem Moment wird ihm klar, dass sie in Zukunft mit ihm nie so glücklich sein kann wie ohne ihn.

Daraufhin fasst Alex einen dramatischen Entschluss: Er will Mel zuliebe seinem Leben ein Ende setzen.

Die Serie "Köln 50667" läuft seit 2013 unter der Woche täglich bei RTL 2 um 18.05 Uhr.

Die Soap mit etlichen Laiendarstellern ist so bunt wie Köln selbst. In der Rheinmetropole spielt nämlich die TV-Serie.

Ob Liebe, Gesundheit oder große Sorgen: Langweilig wird es in der bunten Soap aus Köln fast nie.

Die Darsteller von "Köln 50667".
Die Darsteller von "Köln 50667".  © RTL 2

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Titelfoto: RTL 2

Mehr zum Thema TV & Shows: