Geheime Aufnahmen von Gerda und Keno!

Köln - Gerda Lewis (26), die RTL-Bachelorette 2019, hat sich im Finale für den einzig verbleibenden Kandidaten Keno und er für sie entschieden. "Ja, wir sind zusammen", verkündeten sie am Mittwoch nach dem Ende der Show. Geheime Aufnahmen zeigen die beiden Verliebten bereits Mitte Juli als Paar!

Keno und Gerda Lewis in einer der Bachelorette-Folgen.
Keno und Gerda Lewis in einer der Bachelorette-Folgen.  © TVNow

Wie sind diese Aufnahmen, die Gerda Lewis am Mittwochabend in ihrer Insta-Story veröffentlichte, zu erklären?

Das kuriose Finale von "Die Bachelorette" lief erst am Mittwoch, 4. September, bei RTL.

Doch das Paar turtelte in dem Video bereits im Juli eng umschlungen miteinander, war da längst zusammen. Zwischen der Produktion und dem Sendetermin lagen zwei Monate.

Eine schwere Zeit für Gerda Lewis, in der das Paar nicht gemeinsam in der Öffentlichkeit gesehen werden durfte. "Es ist eine superkrasse Belastung für die Beziehung, sich zwei Monate komplett zu verschanzen, nur zu Hause rumzusitzen."

Nach einer gewissen Zeit sei ihnen die Decke auf den Kopf gefallen. "Doch wenn man das überstanden hat, freut man sich über alles, was man zusammen machen kann."

Sie hätten auch einen Urlaub in den USA geplant, freuten sich auf die gemeinsame Zukunft als Paar.

Beim Dreamdate ging es zwischen Keno und Gerda wohl heiß her.
Beim Dreamdate ging es zwischen Keno und Gerda wohl heiß her.  © TVNow

Mehr zum Thema Bachelorette:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0