Gibt Messi hier seinen Wechsel zum 1. FC Köln bekannt?

Köln – Lionel Messi posierte für das amerikanische "Paper Magazine" mit einem Bock.

Lionel Messi ist besser bekannt als "GOAT".
Lionel Messi ist besser bekannt als "GOAT".  © DPA

Adidas setzt auf eine tierische WM-Inszenierung von Top-Testimonial Lionel Messi.

Doch jetzt kommt's: Für viele gilt der Star des FC Barcelona als "bester Fußballer aller Zeiten" – oder auf Englisch: "Greatest of all time", kurz GOAT.

Lustig also, dass Messi ausgerecht mit einem Bock posiert. Denn das Wort "goat" bedeutet eigentlich "Ziege". Und der einzig wahre Geißbock steht bekanntlich in Köln und ist Hennes der VIII. Das lebende Maskottchen der Kölner ist mehr als nur ein Glücksbringer, sondern gilt als fester Bestandteil der Kölner Mannschaft.

Mit diesem WM-Shooting ließ der Fußball-Star jetzt die Fangemeinde des 1. FC Köln zum Schmunzeln bringen. Und in der Tat: Die Kommentare der Fans ließen nicht lange auf sich warten.

Ein Twitter-User schrieb zu den Bildern mit dem Bock: "Unbestätigten Quellen zufolge ist der @fckoeln bei seiner Kaderplanung für die Saison 2018/19 auf einem sehr sehr sehr guten Weg. #effzeh #messi #hennes".

Der Verein 1. FC Köln machte sich sogar selbst einen Scherz aus den Bildern: "Auf diesem Bild: Der GOAT 🐐 und Messi".