Blutige Schlägerei mitten in Kölner City: Täter auf der Flucht

Köln – Am Dienstagnachmittag ist bei einer heftigen Auseinandersetzung am Kölner Neumarkt eine Person schwer verletzt worden.

Mitten auf dem Bürgersteig ist es zur blutigen Schlägerei gekommen.
Mitten auf dem Bürgersteig ist es zur blutigen Schlägerei gekommen.  © privat

Gegen 17.30 Uhr musste die Polizei zum Tatort einer gewalttätigen Auseinandersetzung ausrücken.

Die Beamten fanden in der Fleichmengergasse in Neumarkt-Nähe zwei verletzte Personen vor.

Wie ein Sprecher der Polizei vor Ort bestätigte, musste einer der Geschädigten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert werden.

Der Täter ist noch flüchtig. Zu den Hintergründen konnte die Polizei noch nichts sagen.

Mit Polizeifahrzeugen ist die Fleischmengergasse abgeriegelt.
Mit Polizeifahrzeugen ist die Fleischmengergasse abgeriegelt.  © privat

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Köln Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0