Chaos am Montagmorgen: LKW rammt KVB-Bahn

Köln – Am Montagmorgen ist im Kölner Stadtteil Sülz ein Lastwagen mit einer KVB-Bahn der Linie 18 kollidiert.

Die Bahnen mit dem Fahrziel Klettenberg fahren bis zur Haltestelle Poststraße.
Die Bahnen mit dem Fahrziel Klettenberg fahren bis zur Haltestelle Poststraße.  © Christoph Seelbach Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Gegen 9 Uhr ereignete sich der Verkehrsunfall auf der Luxemburger Straße im Bereich der Haltestelle "Arnulfstraße".

Nach ersten Informationen wurden zwei Fahrgäste leicht verletzt. Rettungskräfte waren auch vor Ort im Einsatz.

Die Luxemburger Straße ist derzeit nur einspurig befahrbar. Die Bahnen fahren noch in unregelmäßigen Zeitabständen, die Kölner Verkehrsbetriebe haben Ersatzbusse eingerichtet.

Wie es zu dem Crash mit der Bahn kommen konnte, ist noch völlig unklar.

Titelfoto: Christoph Seelbach Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Mehr zum Thema Köln Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0