Widerstand nach Lindenstraßen-Aus! Fans gehen auf die Barrikaden Top Mann, Frau und *: Wie soll drittes Geschlecht denn nun geschrieben werden? Neu Diese Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 6.246 Anzeige Studenten sexuell belästigt: Professorin vom Campus verbannt! Neu Diese Technik-Knaller sollten auf Eurem Wunschzettel stehen 1.052 Anzeige
5.785

Polizei löst Großdemo Tausender Kurden in Köln auf

Etwa 20.000 Kurden demonstrieren am Samstag in Köln gegen den Einmarsch der Türkei in Nordsyrien.
Während der Demo wurden immer wieder Plakate mit dem Gesicht des inhaftierten Chefs der verboteneren PKK, Abdullah Öcalan, gezeigt.
Während der Demo wurden immer wieder Plakate mit dem Gesicht des inhaftierten Chefs der verboteneren PKK, Abdullah Öcalan, gezeigt.

Köln – Mit einem Demonstrationszug durch Köln haben rund Tausende Kurden am Samstag gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien protestiert. Die Polizei geht inzwischen von 20.000 Teilnehmern aus, zuvor hieß es nich, es seinen etwa 14.000 gekommen.

Vor Beginn der Demo hatte es vereinzelt Rangeleien gegeben, bei denen Polizisten von Demonstranten mir Fahnenstangen angegriffen wurden.

Bis zum Mittag blieb es aber weitgehend friedlich, befürchtete gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Kurden und nationalistischen Türken blieben aus. "Die Lage ist aber weiterhin brisant", sagte eine Polizeisprecherin. Der Protestmarsch durch die Innenstadt verzögerte sich um rund zwei Stunden, weil viele Teilnehmer verbotene Symbole schwenkten. Der Zug geriet auch später immer wieder ins Stocken.

Die Beamten stellten Fahnen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, Transparente und Bilder des inhaftierten PKK-Anführers Abdullah Öcalan sicher, teilweise "kistenweise", und brachten die Fälle zur Anzeige. Das Zeigen von PKK-Symbolen oder Öcalan-Bildern ist strafbar.

Türkisches Viertel abgeriegelt

Etwa 20.000 Kurden demonstrieren ins Köln.
Etwa 20.000 Kurden demonstrieren ins Köln.

Der veranstaltende kurdische Dachverband Nav-Dem steht der PKK laut Verfassungsschutz nahe. Auch während des Marsches schwenkten einige Teilnehmer weiter Öcalan-Fahnen. "Wir müssen immer wieder reingehen, Fahnen sicherstellen und Personalien aufnehmen", sagte die Polizeisprecherin.

Das Eigelsteinviertel, rund um die Weidengasse, mit vielen türkischen Geschäften und Restaurants wurde von der Polizei für den Demonstrationszug abgeriegelt.

Die Sicherheitskräfte hatten sich für eine Veranstaltung mit "erheblichem Konfliktpotenzial" gerüstet und sind mit einem Großaufgebot von gut 2000 Beamten - teils mit Verstärkung aus Hessen und Niedersachsen - präsent.

Die Einsatzleitung rechnete zudem mit Hunderten Anhängern einer radikalen und gewaltbereiten kurdischen Jugendbewegung. Die linksautonome Szene hatte ebenfalls mobil gemacht für Köln.

Die Kurdische Gemeinde forderte die Bundesregierung auf, aus Protest gegen die Militäraktion Sanktionen gegen die Türkei zu verhängen. "Die Türkei hat einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg begonnen", sagte der Vize-Bundesvorsitzende, Mehmet Tanriverdi, der "Heilbronner Stimme". Die türkische Armee war vor einer Woche in die syrische Region Afrin einmarschiert, um die kurdische Miliz YPG zu bekämpfen, die Ankara als PKK-Ableger und Terrororganisation einstuft. Es sollen auch Panzer aus deutscher Produktion eingesetzt worden sein.

Update 16:30 Uhr: Die Kölner Polizei hat den Protestzug nach fünf Stunden vorzeitig gestoppt und die Versammlung mit mehr als 20 000 Teilnehmern aufgelöst. Trotz mehrfacher Aufforderung seien in massiver Weise weiter verbotene Öcalan-Fahnen geschwenkt worden, begründete die Polizei ihre Entscheidung. Das Zeigen von Symbolen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und ihrem inhaftierten Anführer Abdullah Öcalan ist auch in Deutschland untersagt und strafbar.

Fotos: DPA

5-Jähriger macht 4105 Liegestütze und bekommt einen Mercedes geschenkt Neu Mann ersticht Ehefrau auf offener Straße und bekommt Höchststrafe Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 4.310 Anzeige Messer-Angriff auf Wildpinkler: Täter bricht sein Schweigen Neu Einbrüche in McDonald's & Co.: Polizei fasst Fast-Food-Bande Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten 1.282 Anzeige Dicker Fisch der Drogen-Szene gefasst! Dealer geht mit Koks im Wert von über einer Millionen ins Netz Neu Er braucht dringend Medizin! Rentner (79) seit Tagen vermisst Neu An alle Startups: Diese geniale Software solltet Ihr unbedingt nutzen Anzeige Dramatisches Schicksal: Hund auf See festgefroren Neu "Mit Respekt zur Kenntnis genommen"! Kanzlerin Merkel dankt Seehofer Neu 220 Tonnen vergiftetes Geflügelfutter in Hessen: Warum schließen Betriebe nicht? Neu MediaMarkt verkauft heute diesen Fernseher über 46% günstiger 6.306 Anzeige Heftiger Frontalcrash fordert einen Toten und vier Verletzte Neu Im Internet zum Kauf angeboten! Polizei stellt 3100 Jahre alten Schatz sicher Neu 75-Zoll-TV bei SATURN jetzt 250 Euro günstiger 4.108 Anzeige Unglaublich: So schützen Pflanzen bei Terroranschlägen! Neu Kopf abgetrennt: Wer hat Kater Simba kaltblütig getötet? Neu
Computervirus legt Klinik lahm: Was wollten die Täter? Neu Linke-Fraktionschef fordert eigenes Konzept für Einwanderung 66 Das ist das "Jugendwort des Jahres" 2018! 1.405 Mann zeigt Hitlergruß in Stadtbahn: Fahrgast rastet völlig aus 1.908
Ups! Milan-Kicker postet Selfie mit CR7, doch alle schauen auf etwas anderes 1.878 Entwarnung bei Hector: FC-Star nicht schwer verletzt 47 Braut liest statt Eheversprechen die SMS der Affäre ihres Zukünftigen vor 3.295 Was eine Ehre für Hoffenheims Vincenzo Grifo: Mit 25 Jahren feiert er sein Debüt für Italien 77 Patient tötet Pfleger in Berlin: Täter auf der Flucht! 2.462 TV-Hammer! ARD-Serie "Lindenstraße" wird eingestellt 1.734 Amtlich: Schwarz-Grün kann in Hessen weiterregieren! 62 Update "Wie im Hallenbad"! Nationalspieler macht sich über Kulisse in Leipzig lustig 3.438 Jetzt doch! Berliner Innensenator für Legalisierung von Cannabis 111 24-Jährige vor den Augen der Kinder erstochen: Ehemann muss lebenslang hinter Gitter 1.002 Update Süß! Papa Lucas Cordalis legt sich für Katzenberger-Tochter Sophia (3) richtig ins Zeug 744 Clever: Ein Verkäufer trickst alle bei Bares für Rares aus! 15.500 Ärger um "AIDAnova": Jungfernfahrt ab Hamburg abgesagt 1.224 Schwerer Unfall auf der A3: Biker (17) kracht in Fahrzeug 3.799 Update Killer-Keime! Dritter Todesfall in Dresdner Krankenhaus 4.892 Endlich! Damit überraschen "Die Ärzte" ihre Fans 1.496 Horst Seehofer gibt den Tag seines Rücktritts bekannt 960 Update 42 Menschen sterben nach Feuerhölle in Reisebus 1.735 Nach Tod im S-Bahn-Tunnel: Türkei trauert um Mustafa (17) 3.695 Alice Weidel weist alle Vorwürfe wegen schmutzigen Spenden zurück 548 Howard Carpendale (72) überrascht mit Drogengeständnis! 1.158 Deswegen liegt ein Bus-Schild im Tattoo-Studio 127 Die Mehrheit der Deutschen ist für Korrekturen bei Hartz-IV 1.629 Kontakt zur rechtsextremen Szene: Verfassungsschutz beobachtet AfD-Jugendorganisation 367 Jetzt gibt's Cash! Hunderte Lehrkräfte lassen sich Überstunden ausbezahlen 110 Deshalb rührt dieses Video von Elton John gerade das Netz zu Tränen 1.029 Farmer Gerald und seine Anna! Die Hochzeitsbilder sprechen eine Sprache 1.931 So kreativ geht Stadt gegen Kaugummi-Sünder vor: "Je ekliger, desto sensibler sind Menschen" 465 Knacki mit Mega-Nacken bringt das Netz zum Ausrasten 5.001