Drama bei "Bauer sucht Frau": Stute von RTL-Star Thomas aufgeschlitzt!

Köln - Eigentlich entspricht Landwirt Thomas Willms (47, Sternzeichen Jungfrau) mit seinen zahlreichen Tattoos und dem Irokesen-Haarschnitt so gar nicht dem Klischee eines typischen Bauern! Und trotzdem ist der Junggeselle aus Ostfriesland einer der begehrtesten Kandidaten der 15. Staffel "Bauer sucht Frau". Doch den 47-Jährigen plagen Schuldgefühle!

Bauer Thomas kümmert sich heute wieder liebevoll um Pferde - neben seinen 40 Rindern.
Bauer Thomas kümmert sich heute wieder liebevoll um Pferde - neben seinen 40 Rindern.  © TVNow/Guido Engels

Schon als kleiner Junge habe sich Thomas für die Landwirtschaft begeistert, und im zarten Alter von drei Jahren soll er gemeinsam mit seinen Eltern auf deren Hof erstmals einem Kälbchen auf die Welt geholfen haben. Seitdem war ihm klar: "Ich werde Landwirt", erzählte er RTL.

Inzwischen ist der Ostfriese in der Rinder- und Pferdezucht erfolgreich. Und er liebt alle seine Tiere so sehr, dass jedes einen eigenen Namen hat: "Ich habe ja auch einen Namen und möchte nicht Nummer 7 gerufen werden."

Umso trauriger ist, dass den sympathischen Single-Mann nach einem traumatischen Ereignis schlimme Schuldgefühle plagen!

Wie "Bild" erfuhr, hat der RTL-Star schon seit 25 Jahren keinen Tropfen Alkohol mehr angerührt. Grund sei demnach ein Schock-Erlebnis gewesen: Nämlich das Massaker an seiner Stute "Whitney".

1995 soll sich ein Pferde-Ripper auf dem Hof von Thomas zu schaffen gemacht und die Stute aufgeschlitzt haben. Der Täter, dessen Identität bis heute nicht bekannt ist, quälte das Tier auf bestialische Weise und trennte ihm ein ganzes Bein ab.

Weil Thomas damals nach einem kleinen Gelage seinen Rausch ausschlief, bekam er von all dem nichts mit und konnte "Whitney" auch nicht helfen. Bis heute gibt er sich deshalb die Schuld, dass seine Stute diese Qualen erleben musste und nicht mehr gerettet werden konnte.

Thomas schwor sich: Nie wieder Alkohol!

Zudem habe es zwei weitere Stunden gedauert, bis sie von ihrem Leid erlöst war: Ein Tierarzt sei damals zwar schon vor Ort gewesen, doch er musste auf Thomas und seine Zustimmung warten, um sie einzuschläfern zu dürfen.

Damals schwor er sich auch, nie wieder Alkohol zu trinken, damit so etwas nicht wieder passiert. Umso schöner ist, dass Thomas heute in seiner Arbeit als Rinder- und Pferdezüchter so aufgeht. Und diese Liebe will er auch mit seiner Zukünftigen teilen! Ob er bei "Bauer sucht Frau" fündig wird?

Montagabend erfahrt Ihr über den Niedersachsen und die anderen Landwirte mehr: Um 20.15 Uhr bei RTL. Außerdem ist "Bauer sucht Frau" auch im RTL-Live-Stream bei TVNOW zu sehen.

Titelfoto: TVNow/Guido Engels

Mehr zum Thema Bauer sucht Frau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0