DSDS: Was machen Pietro und Dieter Bohlen hier auf der Bühne?

Köln – In der ersten Live-Show von "Deutschland sucht den Superstar 2019" schieden zwei Kandidaten nach einem Zuschauer-Voting aus. Zwei Juroren hatten danach noch einen besonderen Auftritt.

Pietro Lombardi (26) und Dieter Bohlen (65) kamen zu "Cheri Cheri Lady" mit auf die DSDS-Bühne.
Pietro Lombardi (26) und Dieter Bohlen (65) kamen zu "Cheri Cheri Lady" mit auf die DSDS-Bühne.  © Guido Kirchner/dpa

In der vergangenen Woche waren die Top-10-Teilnehmer für die anstehenden Live-Shows nach Köln gezogen. Dort verbringen sie die Zeit bis zum Finale zusammen in einem Hotel (TAG24 berichtete).

Unter dem Motto "Chartbreaker" hatten sich die Kandidaten bekannte Nummer-Eins-Hits ausgesucht. Erstmals in diesem Jahr entschied am Samstagabend das Zuschauer-Voting über das Weiterkommen der SängerInnen.

In der von Oliver Geissen moderierten Show mussten am Ende drei Teilnehmer zittern: Angelina, Lukas und Momo. Die Performances von Lukas Kepser ("Happier") und Angelina Mazzurra ("Your Song") fielen bei den Zuschauern durch. Für die beiden ist der Traum des Siegs bei DSDS geplatzt, während Momo ("Mein Stern") ebenso wie weitere sieben Kandidaten weiterhin hoffen darf.

Nach der Entscheidung performten die verbliebenen Zehn "Cheri Cheri Lady" von Capital Bra. Plötzlich wechselten dann aber auch die beiden Juroren Dieter Bohlen und Pietro Lombardi aus der Jury auf die Bühne. Und nicht nur das – auch das Outfit passten sie dem Song an und trugen Modern-Talking-Gedächtnis-Perücken.

Langsam aber sicher nähert sich "DSDS 2019" damit auch der Entscheidung, die noch im April fallen wird. In den kommenden beiden Live-Shows am 13. und 20. April werden jeweils zwei weitere Kandidaten die Show verlassen müssen. Im Finale am 27. April werden dann die Top-4 um den Sieg kämpfen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" findet ihr bei bei RTL.de

Lukas und Angelina schieden aus, Momo (r.) ist knapp weiter.
Lukas und Angelina schieden aus, Momo (r.) ist knapp weiter.  © TVNOW / Stefan Gregorowius
Die Top-8-Kandidaten (v.l.): Alicia-Awa Beissert, Momo Chahine, Taylor Luc Jacobs, Davin Herbrüggen, Nick Ferretti, Jonas Weisser und Clarissa Schöppe.
Die Top-8-Kandidaten (v.l.): Alicia-Awa Beissert, Momo Chahine, Taylor Luc Jacobs, Davin Herbrüggen, Nick Ferretti, Jonas Weisser und Clarissa Schöppe.  © TV NOW / Stefan Gregorowius
Die Juroren Pietro Lombardi und Dieter Bohlen mit "Modern Talking-Perücken".
Die Juroren Pietro Lombardi und Dieter Bohlen mit "Modern Talking-Perücken".  © TV NOW / Stefan Gregorowius

Titelfoto: Guido Kirchner/dpa

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0