DSDS-Kandidat bittet Oana Nechiti zum Tanz

Köln – Auch an diesem Dienstagabend hoffen wieder zahlreiche Kandidaten auf eine Recall-Karte bei der Casting-Show "DSDS 2020". Wie in den ersten Shows geht es dabei nicht immer nur um Gesangskunst.

Kandidat Robert Abbdessa (19) tanzt eine Runde mit Jurorin Oana Nechiti (31).
Kandidat Robert Abbdessa (19) tanzt eine Runde mit Jurorin Oana Nechiti (31).  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Kandidaten präsentieren auch gern ihre anderen (sportlichen) Qualitäten. In der vierten Folge muss neben Juror Pietro Lombardi (27) auch seine Kollegin Oana Nechiti (31) ran.

Robert Abbadessa (19) aus Bad Windsheim fordert die Jurorin zum Tanzen auf und schägt einen Cha-Cha-Cha vor.

Pietro bekommt es dieses Mal mit einem männlichen Kandidaten zu tun. Denn Hasan Büyülu (19) aus Karlsruhe möchte seine Kampfsportkünste zeigen – mit Pietro als Trainingspartner.

Auch Kevin Derbas (23) aus Bielefeld hat einen Bezug zu Pietro. Denn der 23-Jährige gewann dessen Community Casting und darf nun bei der Jury vorsingen. Kevin versucht sein Glück mit dem Song "Someone You Loved" von Lewis Capaldi.

Die Jury überzeugen möchte auch Selma Alaalouli (28). Die Hamburgerin dürfte als Teilnehmerin von "Schwiegertochter gesucht" dem einen oder anderen TV-Zuschauer bekannt sein. Die Reinigungskraft mit kleinen Schauspielrollen hofft auf den großen Wurf bei DSDS. Ob sie ihre TV-Erfahrung als Vorteil nutzen kann?

Die vierte Folge der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" 2020 läuft an diesem Dienstag um 20.15 bei RTL.

Früher "Schwiegertochter gesucht", jetzt DSDS: Kandidatin Selma Alaalouli (28).
Früher "Schwiegertochter gesucht", jetzt DSDS: Kandidatin Selma Alaalouli (28).  © TVNOW / Stefan Gregorowius
Hasan Büyülü (18) zeigt auch seine Kampfsportkünste.
Hasan Büyülü (18) zeigt auch seine Kampfsportkünste.  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Titelfoto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0