52-Jähriger geht in Stausee unter und stirbt! 2.379 Suff-Raser übersieht Ampel an Tankstelle: Drei Fußgänger teils lebensgefährlich verletzt 2.877 Update Trotz mieser Quote: Hayali will es weiter probieren 3.425 So reagiert Joachim Löw auf die Kritik von Philipp Lahm! 2.196 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.480 Anzeige
1.686

Nach Suff-Unfall: Kommen jetzt die Alkoholkontrollen für Bahnfahrer?

Debatte um Prävention von Alkoholmissbrauch bei Bus- und Bahnfahrern

In Köln hat ein betrunkener Straßenbahnfahrer einen schweren Unfall verursacht. Reichen die bisherigen Präventionsmaßnahmen aus?
Köln – Nach dem schrecklichen Straßenbahnüberfall mit mehr als 40 Verletzten hatte die Blutprobe ergeben, dass der Bahnfahrer betrunken unterwegs war. Nun ist eine Debatte entbrannt, wie man solche Fälle in Zukunft verhindern kann.
Die zerstörte Kabine der vorderen Bahn nach dem Straßenbahnunfall in Köln.
Die zerstörte Kabine der vorderen Bahn nach dem Straßenbahnunfall in Köln.

Straßenbahnfahrer haben einen verantwortungsvollen Job. Wie kann es sein, dass einer trotzdem angetrunken - wie in Köln - am Steuerknüppel sitzt? Verkehrsunternehmen versuchen systematisch, das zu verhindern.

Prävention, Kontrolle und medizinische Checks gehören zu den Standards, heißt es etwa bei der Rheinbahn in Düsseldorf: "24 Stunden vor Fahrtantritt darf kein Alkohol getrunken werden. Das heißt: 0,0 Promille, und da gibt es auch keinen Rabatt", sagt Sprecher Georg Schumacher.

Regelmäßig würden die Fahrer medizinisch kontrolliert. "Leberwerte, großes Blutbild, alles. Da wird ganz genau hingeschaut, ein Alkoholproblem wäre nicht zu verstecken." Sollte es einen Verdacht geben, könnten die Untersuchungen im Monatsturnus wiederholt werden. "Teil des normalen Alltags ist auch, dass wir unsere Fahrer unangemeldet kontrollieren, ein Stück mit ihnen fahren, intern prüfen, ob alles okay ist."

Bei den Kölner Verkehrs-Betrieben - ein KVB-Mitarbeiter hatten den Unfallwagen gesteuert - werden die Straßenbahnfahrer nach Angaben von Betriebsrat Heinz Breuer spätestens alle zwei Jahre vom medizinischen Dienst gecheckt. Ein Alkoholproblem würde da definitiv auffallen, meint er. "Die Kontrolle der KVB-Fahrer erfolgt engmaschiger als es rechtlich vorgeschrieben ist."

Einzelfall oder sind Kontrollen notwendig?

Bei den Berliner Verkehrsbetrieben gibt es unangekündigte Kontrollen auf Alkohol und Drogen (Symbolbild).
Bei den Berliner Verkehrsbetrieben gibt es unangekündigte Kontrollen auf Alkohol und Drogen (Symbolbild).

Bundesweit maßgebend ist die BOStrab - eine Verordnung für den Straßenbahnbetrieb. Sie verlangt, dass Fahrer alle drei Jahre auf ihre geistige und körperliche Eignung untersucht werden müssen. Können sie das erforderliche Gutachten nicht vorweisen, dürfen sie nicht auf dem Fahrersitz Platz nehmen.

Bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) gibt es stichprobenartig unangekündigte Kontrollen auf Alkohol und Drogen. "Wenn ein solcher Test positiv ausfiele, würde das zur Entlassung führen", betont eine Sprecherin. Das Unternehmen erinnere die Fahrer immer wieder an ihre hohe Verantwortung, dass das Wohl der Fahrgäste immer an erster Stelle stehen müsse. Dennoch: Eine 100-prozentige Gewissheit, dass sich alle immer korrekt verhalten, gebe es nicht.

Axel Schad, Vorsitzender der Nahverkehrsgewerkschaft NAHVG, spricht von einem Einzelfall. "Wir sind alle sehr irritiert, dass so etwas passieren kann." Warum der Fahrer offenbar vor seinem Dienstantritt Alkohol getrunken habe, wisse er zwar nicht, aber: "Grundsätzlich gibt es einige Faktoren, die man berücksichtigen sollte." Dazu gehörten anstrengende Schichtdienste, hohe Belastung, Stress und Personalmangel.

Das Kontrollsystem hält Schad für gut und ausreichend. Die Fahrer achteten zudem gegenseitig auf sich: «Wenn ein Kollege blass, krank, angeschlagen wirkt, sprechen wir das an, da haben wir ein hohes Verantwortungsbewusstsein.»

Fotos: Bild-Collage Miklos Laubert/bf-koeln-einsaetze.de/, Miklos Laubert/bf-koeln-einsaetze.de, DPA

Mit 50 nochmal Mama! Ist Julia Roberts wirklich schwanger? 2.235 Mann (34) verletzt neun Menschen im Bus - das ist bisher bekannt 5.497 Update Anhänger löst sich von Traktor und rauscht auf Opel zu: Fahrerin schwerst verletzt 7.083 Ärger mit der Polizei: Rapper Kontra K auf Straße zu Boden gerungen 5.091
Merkel verabschiedet sich in den Urlaub und teilt gegen Trump aus 2.258 Mann bei Schießerei am Kölner Friesenplatz schwer verletzt 958
Dr. Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf 2.116 Feuer in Asylunterkunft: 19-Jähriger gesteht Tat! 389 Lokführer auf Hohenzollernbrücke überfallen: Polizei sucht diesen Mann 442 Deadpool-Star Josh Brolin pinkelt sich selbst an: Doch es wird noch viel peinlicher 3.151 Seniorin liegt einen Tag lang tot im Pool, doch Ehemann vermisst sie nicht 6.447 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.722 Anzeige Kleinbus kracht in geparkten Lastwagen: Mindestens zwölf Tote! 4.002 Ford ruft in Deutschland knapp 190.000 Autos zurück 2.947 61-jähriger Mann aus Köln seit über zwei Wochen vermisst 242 Zug fährt in Oberleitung: 200 Menschen evakuiert 468 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder 5.790 Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz 8.293 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.281 Anzeige Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer 13.801 Update Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht 5.835 Einfach liegen gelassen! Tödlich verletzter Mann wird auf Straße gefunden 323 Ralf Moellers Credo: Einfach und naiv muss es sein! 587 Eine Granate: Metallzylinder mit Spitze hält Polizei in Atem 2.257 Erster Todestag von Chester Bennington: So emotional erinnert Linkin Park an ihn 2.107 30 Millionen dank Cristiano Ronaldo: Juve verkauft alle Dauerkarten! 1.678 Vermisst! Wo ist der 25-jährige Manuel B.? 369 22-Jähriger rast in Pannenfahrzeug: Jugendliche schwer verletzt 178 Atomwaffentaugliches Uran in Forschungsreaktor München II 963 Mit Medikamenten vollgestopft: 690.000 Lachse von Zuchtfarm entwischt 2.452 Rummenigge: DFB ist nur noch "durchsetzt von Amateuren" 1.291 Wechselt Neymar zu Real Madrid? Jetzt herrscht Klarheit! 3.870 Rotzfrech: Bachelorette-Boy Chris hält sein bestes Stück in die Kamera 3.370 Grausam! Chihuahua-Hündin an Autobahn ausgesetzt! 4.932 Toter 16-Jähriger aus Main: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt 4.865 Mann randaliert in Flugzeug und zwingt Maschine zur Landung 2.914 Großeinsatz: Mann sticht im Bus um sich und verletzt neun Menschen 3.413 Update Sanitäter wollen Baby retten: plötzlich schlägt ein Mann zu 3.819 Uns reicht es! 48.000 Katholiken steigen aus 289 Widerlich! Mann fotografiert ahnungsloser Frau in S-Bahn unter Rock 1.994 39-Jährige grausam misshandelt: War es Gemeinschafts-Mord? 3.240 Kita-Mitarbeiter berührt Kinder unsittlich: Polizei ermittelt 2.035 Mann sendet wütende Antwort an unbekannte Nummer: Großer Fehler! 7.878 Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig 999 Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz 16.204 Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, wie viele betroffen sind" 265 Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler 3.906 Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? 3.049 Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode gewürgt haben 2.622 Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein 3.867