Nach tödlicher Messer-Attacke: Doch kein Wunder am Kölner Ebertplatz 575
Gefährlicher neuer Trend? Was Mädchen jetzt für vollere Lippen machen Top
Luke Mockridge: Das hat er mit Bundeskanzlerin Merkel vor Top
Studie zeigt: Gefahr von Sturmfluten nimmt zu Neu
Polizist rettet süßes Vögelchen: Tier bedankt sich auf ganz eigene Art Neu
575

Nach tödlicher Messer-Attacke: Doch kein Wunder am Kölner Ebertplatz

Mann am Kölner Ebertplatz erstochen

Der Mann wurde nachts am Kölner Ebertplatz erstochen. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Aber wie geht es mit dem Platz weiter?

Köln - Erst galt er als Angstraum, dann als Großstadt-Oase: Der Ebertplatz in der Innenstadt von Köln hat in den vergangenen Jahren überregionale Bekanntheit erlangt. Hier sollte beispielhaft gelungen sein, was viele Städte anstreben: die Umwandlung eines von Kriminalität heimgesuchten Brennpunkts in einen Ort mit Aufenthaltsqualität.

Der Ebertplatz ist auch als Drogenplatz bekannt.
Der Ebertplatz ist auch als Drogenplatz bekannt.

Doch nun der Rückschlag: Am Sonntagmorgen wurde auf dem Ebertplatz ein 25 Jahre alter Somalier aus dem Raum Paderborn erstochen.

Am Montag ermittelte die Polizei einen anderen, ebenfalls 25 Jahre alten Somalier aus dem Raum Düren als Tatverdächtigen.

Er soll seinen Landsmann in den Hals gestochen haben - das Opfer verblutete.

Der mutmaßliche Täter wurde kurz darauf an einer benachbarten S-Bahnhaltestelle festgenommen.

Neun andere Männer, die nach der Tat ebenfalls festgenommen worden waren, kamen wieder frei, weil sie den Erkenntnissen zufolge nicht beteiligt waren.

Hintergrund der Tat soll ein Streit um Drogen gewesen sein. Nach wie vor wird der Platz von rivalisierenden afrikanischen Dealerbanden beansprucht. Das "Wunder vom Ebertplatz" - war es nur ein schöner Traum?

Der Tatort am Montag: Ein großer Brunnen sprudelt, kleine Kinder laufen durch das Wasser. Benno Zimmermann (62) füllt eine Gießkanne auf: Der Anwohner hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Sträucher und Bäume des Platzes mit Wasser zu versorgen.

Daneben ein improvisiertes "Forschungsbüro Ebertplatz": Hier erkunden Kinder den früher als Beton-Schlund verrufenen Platz.

Kölnerin geht im Dunkeln nicht vor die Tür

Der Eberplatz kann bei Tag auch ein entspannter Spielplatz samt Brunnen sein.
Der Eberplatz kann bei Tag auch ein entspannter Spielplatz samt Brunnen sein.

Das Ferienprogramm läuft schon sechs Wochen lang, Probleme gab es kaum: "Es kam hin und wieder mal vor, dass einige alkoholisierte Leute die Kinder angesprochen haben", erzählt Mitorganisator Georg Lonscher. "Aber da sind wir Erwachsene sofort dazwischen gegangen."

Auf der anderen Seite des Platzes sitzt die Kenianerin Mary. Sie ist oft hier, auch abends, und sie erlebt den Ort anders. "Es ist sehr viel Gewalt hier", sagt sie. "Hier passiert viel." Und dann fügt sie nachdenklich hinzu: "Der Junge ist tot."

Die 76 Jahre alte gebürtige Kölnerin Ingrid, die den Platz schnellen Schrittes überquert, geht nach Einbruch der Dunkelheit schon lange nicht mehr vor die Tür.

Ist sie für ein härteres Durchgreifen? Ja schon, sagt sie, aber dann fügt sie schnell hinzu: "Ich möchte aber auch keine Stadt haben, in der man wieder die Stiefel knallen hört auf der Straße."

Benno Zimmermann, der Mann mit der Gießkanne, bleibt dabei, dass sich der Platz in den letzten Jahren gut entwickelt habe. "Dass hier wieder Kinder spielen, belebt den ganzen Platz und trägt wesentlich dazu bei, dass sich hier nicht nur Obdachlose und Drogenabhängige aufhalten."

Der Vorfall vom Wochenende sei natürlich schlimm, allerdings dürfe man das nicht isoliert betrachten: "Die Gefahr ist bei großen innerstädtischen Plätzen immer, dass es zu großen Menschenaufläufen kommt und dass sich dann Aggression entlädt."

Der Ebertplatz - so scheint deutlich geworden - hat zwei Gesichter. Ein freundliches und ein bedrohliches.

Fotos: DPA

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.465 Anzeige
Fernando Ricksen ist tot: Fußballprofi verliert Kampf gegen unheilbare Krankheit Neu
Erling Braut Haaland mit Gala: "Norwegische Bestie" trifft ohne Ende Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.636 Anzeige
"Love Island"-Julia im Pech! Schnappt ihr Samira jetzt den Traummann weg? Neu
Diesen Beruf hatte sein Großvater! Max Herre würdigt Werke mit Ausstellung Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.539 Anzeige
Fabio Wibmer: Wer ist dieser verrückte Biker überhaupt? Neu
Konzert-Hammer: Geht Till Lindemann mit Solo-Projekt auf Tour? 2.158
Wer einen Job sucht, sollte morgen ins Dynamo-Stadion gehen! 10.951 Anzeige
Nach mehrfacher Vergewaltigung: Polizei verlangte Unfassbares vom Opfer 6.751
Fall Metzelder: darum übernimmt nun die Staatsanwaltschaft Düsseldorf 1.870
Eintracht-Kicker da Costa verklagt eigene Mutter: Kaum zu fassen, wieso 1.236
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.556 Anzeige
Todes-Drama auf A2! Lastwagen kracht in Stauende, zwei Männer sterben 6.410 Update
Beauty-Bloggerin (49): Kosmetik-Hersteller erfüllt letzten Wunsch 1.400
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 10.226 Anzeige
Unfassbares Video: Fußballer mitten im Spiel vom Blitz getroffen 2.009
Makabrer Rentenbetrug: Sohn lebte mit Leiche seiner Mutter zusammen 1.249
Lothar Matthäus über RB Leipzig und Salzburg: "Wunderschöne Geschichte" 1.514
Hier ist der Verkauf von E-Zigaretten jetzt komplett verboten 1.988
Mats Hummels bringt Jogi Löw mit weltklasse Leistung in Erklärungsnot 1.778
Vereinsloser Ex-Nationalspieler protzt: "Außer Bayern und BVB könnte ich jedem Team helfen" 3.300
Mutter zwang Kinder, im Rollstuhl zu sitzen: Prozess wird immer skurriler 1.602
Männer trinken zu lange an Flughafen-Bar, dann kommen sie auf eine dumme Idee 1.543
Heißer GZSZ-Sex: Werden Katrin und Nihat ein Paar? 3.577
Gabelstapler-Fahrer wird unter Holzpellets begraben und stirbt 141
Sorge um Jan Fedder: Er fällt wochenlang beim "Großstadtrevier" aus 1.162
"Honigbär" gefunden: Hinter dieser süßen Botschaft, steckt eine traurige Liebesgeschichte 1.020
Razzia bei KMN Gang in Dresden: Ermittler werden fündig 14.674
Mann stößt sich den Kopf, Jahre später muss er mit diesem Resultat leben 12.974
"So ein geiler Typ": YouTuber Exsl95 tanzt und die Fans drehen durch! 1.656
Junge (15) klaut Roller, kurz darauf ist er tot 3.328
Porno-Alarm im "Zoo der Minis"! Facebook sperrt Werbeanzeige 1.121
Vater tötet Frau und vier Kinder: Was er dann mit den Leichen anstellt, macht fassungslos! 5.975
"Aktenzeichen XY": Neue Hinweise zu Raubüberfall in Leverkusen? 123
"Love Island": Sachsen-Lisa hat endlich Erfolg im Bett 4.508
Schwerer Unfall auf der A7: Polizei kämpft mit Gaffern und fehlender Rettungsgasse 4.349
Horror-Crash! Zwei Menschen sterben noch an der Unfallstelle 2.479 Update
Hartz-IV-Empfänger bekommen mehr Geld! 5.571
Lebensgefahr! Rossmann ruft Duschgel für Kinder zurück! 2.647
Tom Buhrow steigt auf zum ARD-Chef 107
Hammer beim DFB: Manuel Neuer denkt an Rücktritt aus National-Elf! 4.300
Sorge um Karel Gott: Wie schlecht geht es ihm wirklich? 3.289
Meinung: AfD-Unterstützerin Erika Steinbach ist menschenverachtend 4.481
"Bachelor in Paradise": Nun ist klar, wann die Single-Resterampe startet 1.359
L'Oreal-Chef gibt Interview und sorgt mit Aussagen für Kritik 1.083
Adam und Eva wären hier geblieben! So witzig wirbt Brandenburg um neue Bewohner 1.233
Die Geschichte dieses Hundes wird Euch alle zu Tränen rühren 61.456
24-Stunden-Streik: NDR kündigt Änderungen im TV-Programm an 169
Kai Havertz bekommt satte Gehaltserhöhung! Heimliche Verlängerung bei Bayer? 582