12 Millionen Marktwert: Holt der 1. FC Köln diesen Nationalspieler?

Köln - Der Deal könnte schon an diesem Montag in Sack und Tüten sein: Der 1. FC Köln will offenbar den Tunesier Ellyes Skhiri (24) von HSC Montpellier verpflichten. Der defensive Mittelfeldspieler ist tunesischer Nationalspieler.

Ellyes Skhiri (24) spielte für Tunesien auch bei der WM in Russland mit.
Ellyes Skhiri (24) spielte für Tunesien auch bei der WM in Russland mit.

Montpellier-President und Sport-Chef Laurent Niccolin bestätigte das Interesse der Kölner und einen bevorstehenden Verkauf.

"Wir haben uns letzte Woche mit dem 1. FC Köln geeinigt, der gerade in die Bundesliga zurückgekehrt ist", sagte Laurent Nicollin gegenüber dem französischen Portal BFM RMC Sport am Sonntag.

"Wenn das grüne Licht des Spielers kommt, werden wir mit dem Kölner Klub die in der letzten Woche getroffene Vereinbarung bestätigen", so der französische Manager weiter.

Die einzige offene Frage: Wie viel Geld zahlt der 1. FC Köln für den potenziellen Neuzugang. Beim Fußballportal Transfermarkt.de liegt sein Marktwert bei aktuell 12 Millionen Euro! Viel Geld für einen neuen Sechser beim 1. FC Köln.

Ellyes Skhiri war beim Africa Cup positiv aufgefallen, war mit Tunesien bis ins Halbfinale gekommen.

Der Tunesier (r.) erreichte mit seinem Team das Halbfinale im Afrika-Cup. Kommt Ellyes Skhiri jetzt zum 1. FC Köln?
Der Tunesier (r.) erreichte mit seinem Team das Halbfinale im Afrika-Cup. Kommt Ellyes Skhiri jetzt zum 1. FC Köln?  © Pavel Golovkin/AP/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0