Kölner im Düsseldorf-Trikot an Zülpicher Straße verprügelt und beklaut

Köln - Ein Anhänger von Fortuna Düsseldorf ist in einer Kölner Bar an der Zülpicher Straße zunächst blöd angemacht und später außerhalb geschlagen und beklaut worden. Die Täter entwendeten dem Fortuna-Fan aus Köln das Trikot.

Die Polizei ermittelt in dem Fall. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt in dem Fall. (Symbolbild)  © Uwe Herrmann/123rf

Laut Kölner Polizei war der Kölner Fortuna-Fan (27) gegen 2.30 Uhr in einer Bar an der Zülpicher Straße unterwegs. Dort soll er von einer Gruppe Männer wegen seines Trikots zunächst angesprochen worden sein.

Türsteher hätten die Gruppe und ihn vorsorglich aus dem Lokal verwiesen.

Vor der Tür wurden die Männer dann handgreiflich, griffen das Opfer an.

Der 27-Jährige rannte nach eigenen Angaben weg, doch die Angreifer holten ihn ein und verprügelten ihn.

Als er wehrlos am Boden lag, klauten sie dem Fußball-Fan das Trikot.

Das Opfer trug ein Trikot von Fortuna Düsseldorf. (Symbolbild)
Das Opfer trug ein Trikot von Fortuna Düsseldorf. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Köln Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0