Alitalia fliegt bald ab Köln nach Italien

Köln - Ab November fliegt die italienische Airline Alitalia täglich einmal von Köln nach Mailand-Linate in Italien.

Eine Maschine von Alitalia.
Eine Maschine von Alitalia.  © Flughafen Köln/pr

Wie der Flughafen Köln mitteilte, startet die Flugverbindung Köln-Mailand/Linate im November mit einer Embraer 175. Die Maschine bietet 88 Passagieren Platz.

"Wir freuen uns sehr, dass Alitalia ab Herbst dieses Jahres unseren Flugplan bereichert. Damit heißen wir Flugzeuge einer der traditionsreichsten Airlines der Welt auf unserem Vorfeld willkommen", teilte Johan Vanneste, Vorsitzender beim Flughafen Köln/Bonn, mit.

Zuletzt flog Alitalia von 2000 bis 2001 von Köln nach Mailand-Malpensa. Jetzt soll die Verbindung nach Norditalien wieder aufgegriffen werden.

Die Flugzeit beträgt etwa 90 Minuten. Flüge könnten ab sofort gebucht werden, hieß es.

Titelfoto: Flughafen Köln/pr

Mehr zum Thema Köln Wirtschaft:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0