Frühlings-Comeback am Wochenende? So wird das Wetter in NRW

Köln – Der Frühling hatte vergangenes Wochenende seinen ersten sonnigen Auftritt in Nordrhein-Westfalen. Doch wird es dieses Wochenende wieder so schön?

Am Wochenende wird es wieder frühlingshaft in NRW. (Symbolbild)
Am Wochenende wird es wieder frühlingshaft in NRW. (Symbolbild)  © 123RF/Wetter Online

Zum Anfang der Woche hatte sich das sonnige hoch kurzzeitig verabschiedet.

Doch schon ab Freitagmittag soll es sich etwas auflockern mit Temperaturen bis zu 13 Grad. Am Samstag feiert der Vorfrühling dann sein Comeback.

Obwohl die Temperaturen ungewöhnlich mild für Februar sind, werden keine Rekorde geknackt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Wetterexperten rechnen dennoch mit Temperaturen bis zu 16 Grad am Wochenende. Nachts fallen die Werte aber bis in den Minusbereich.

Am Montag machen sich mitunter einige Wolken bemerkbar, dazwischen zeigt sich aber immer wieder die Sonne. Sonst überwiegt vielerorts das sonnige Wetter mit Höchsttemperaturen von 13 bis 17 Grad.

Wie der DWD weiter mitteilt, wird das schöne Wetter jedoch auch Folgen für Allergiker haben. Vor allen Dingen die Pollenanzahl der Frühblüher Erle und Hasel sei gestiegen.

Titelfoto: 123RF/Wetter Online

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0