Hat Pietro Lombardi nach der Show eine Chance bei "Love Island"-Melissa?

Köln – Dass Pietro Lombardi (27) auf die schöne "Love Island"-Kandidatin Melissa (23) steht, ist nicht nur in aller Munde, sondern hat auch endlich die TV-Villa auf Mallorca erreicht.

Pietro Lombardi (27) ist schockverliebt in Melissa (23).
Pietro Lombardi (27) ist schockverliebt in Melissa (23).  © Instagram: melissa_loveisland/Jörg Carstensen/dpa

Und obwohl die "Isländerin" gerade auf der Suche nach ihrem Traummann ist, scheint diese Tatsache sie nicht länger zu stören – im Gegenteil.

"Das schmeichelt mir sehr", verriet sie noch in der Sendung.

Ihr Couple-Partner Danilo zeigt sich davon allerdings alles andere als begeistert und macht Pietro gleich eine Kampfansage. "Mach keinen Scheiß, ich sag's dir", warnt er den Sänger.

Doch TV-Flirt hin oder her – Pietro Lombardi scheint nicht an eine Liebelei der beiden zu glauben.

"Das soll auch sein Couple bleiben – gar keine Frage Aber, ob er sie glücklich macht, auch noch in Zukunft, ist fraglich", so Pietro in einem aktuellen RTL-Interview.

Schließlich hat der DSDS-Juror schon länger ein Auge auf Melissa geworfen. "Am ersten Tag stand sie da mit ihrem Hut und ich dachte 'Wow! Das ist eigentlich genau so eine Frau, wo ich sage, mein Typ, süß", erzählt er weiter.

Und auch wenn sich der Sänger gerne einen Spaß daraus macht, scheinen seine Absichten ernst zu sein. Zumindest würde er sie gerne nach "Love Island" persönlich kennen lernen.

Für wen Melissas Herz am Ende schlägt, wird sich noch zeigen. Bis dahin wird Pietro wohl noch ein paar Mal die Kuppelshow im Fernsehen verfolgen müssen.

Titelfoto: Instagram: melissa_loveisland/Jörg Carstensen/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0