So sieht der Verlobte von Caroline Beil nicht mehr aus

Köln - Was ist mit dem Freund von Moderatorin Caroline Beil (51) passiert? Philipp Sattler (35) sieht mittlerweile echt alt aus.

Moderatorin Caroline Beil und Philipp Sattler. Der Zahnarzt wollte wohl seinen Typ verändern.
Moderatorin Caroline Beil und Philipp Sattler. Der Zahnarzt wollte wohl seinen Typ verändern.  © Jörg Carstensen/dpa, Screenshot Instagram/philipp

Schuld ist nicht etwas der Stress, Job und Familie unter einen Hut zu bekommen. Der Zahnarzt scheint das gut zu managen. Es liegt an seinem neuen Look! Und der kommt bei seinen Followern überhaupt nicht gut an: "Weg damit", "Sieht nicht so dolle aus und macht dich alt" oder "Ab damit!! Aber ganz schnell", heißt es auf seiner Instagram-Seite.

Neuerdings trägt er nämlich einen Hipster-Bart. Und der macht ihn nicht nur älter, sondern sein Gesicht wirkt auch viel dicker. Da fragt man sich doch, was er damit bezwecken möchte. Will er sich optisch älter machen, weil seine Verlobte 15 Jahre älter ist? Und will er so etwa auch mit seiner Caroline vor den Traualtar treten?

Inzwischen ruderte Philipp Sattler auch zurück: "Nach den vielen eindeutigen Kommentaren am gestrigen Tag 😂 und der gefühlten optischen Fülle in meinem Gesicht mit permanentem Juckgefühl 😩....hier das Ende des Bart-Projekts. Verrückt, dass tatsächlich alle Frauen Bärte anscheinend nicht mögen. Ihr seid einfach noch nicht soweit😉 Caro kann sich für so viel Unterstützung bedanken!", schreibt er unter ein weiteres Foto bei Instagram.

Seiner Liebsten scheint der Bart also auch nicht zu gefallen. Weg ist der Wildwuchs zwar noch nicht. Aber immerhin gestutzt und in Form gebracht.

Titelfoto: Jörg Carstensen/dpa, Screenshot Instagram/philipp

Mehr zum Thema Caroline Beil:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0