"Lambertz Monday Night": Diese GNTM-Models feiern auf Kölns süßester Party

Köln – Rund 900 Gäste hat Gastgeber Hermann Bühlbecker im Rahmen der Internationalen Süßwarenmesse (ISM) auf seine "Schoko-Party" im Alten Wartesaal in Köln eingeladen – darunter durchaus bekannte Model-Gesichter.

Die GNTM-Girls 2018 sollen auf der "Lambertz Monday Night" die Promis in Schokoladenrausch versetzen.
Die GNTM-Girls 2018 sollen auf der "Lambertz Monday Night" die Promis in Schokoladenrausch versetzen.  © Screenshot Instagram: klaudiagiez, julianna, toni.

Die "Lambertz Monday Night" am Montagabend ist ein Stelldichein von Stars, Models, Sportler und Politiker.

Mit seiner traditionsreichen Veranstaltung sorgt Printenkönig Hermann Bühlbecker jedes Jahr aufs Neue für Hollywood-Flair in der Domstadt.

Auch in diesem Jahr soll die Schoko-Fashion-Show der Höhepunkt der legendären Party des Süßwarenherstellers Lambertz sein. Mit Schokolade, Pralinen oder Printen bringen die Designer ein wenig Fantasie auf den Laufsteg.

Die süßen Outfits werden von den "Germany’s Next Top Model"-Finalistinnen (2018) Toni Dreher-Adenuga, Julianna Townsend und Klaudia Giez sowie von Rosanna Davison (Ex Miss World und Tochter von Chris de Burgh), der Schauspielerin Wilma Elles und Model Anna Hiltrop präsentiert.

Sie alle werden in Schoko-Kreationen über den Laufsteg schreiten. Insgesamt wirken über 80 Tänzer, Sänger und Models in der Show mit. Eveline Hall, ehemalige Ballerina, Showgirl und Schauspielerin fungiert in diesem Jahr als Coach und Choreografin für die Models.

Die Party wird der Domstadt Mode aus Schokolade und jede Menge Glamour bescheren. Und bei so vielen Süßigkeiten müsste selbst den kalorienbewussten Hollywoodstars das Wasser im Munde zusammen laufen. Am Wochenende sollen im Kölner Marriott Hotel die Proben und Fittings für die legendäre Veranstaltung stattfinden.

Titelfoto: Screenshot Instagram: klaudiagiez, julianna

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0