Menderes wendet sich nach Not-Operation mit dieser Botschaft an die Fans

Menderes Bagci meldet sich erschöpft aus dem Krankenhaus.
Menderes Bagci meldet sich erschöpft aus dem Krankenhaus.

Köln - Am Donnerstag meldete sich der DSDS-Dauergast Menderes Bagci (33) mit einer Videobotschaft via Instagram an seine Fans. Darin zeigte er sich stark geschwächt und noch immer im Krankenhaus nach seiner lebensgefährlichen Not-OP (TAG24 berichtete).

In dem kurzen Video, das komplett in schwarz-weiß gehalten ist, bedankt sich Menderes bei seinen Fans für die Unterstützung. Mit gesenktem Blick erklärt er, dass er sich auf dem Weg der Besserung befindet.

Mit schwacher Stimme fügt er hinzu: "Ich hoffe es wird alles besser". Das wünschen ihm auch zahlreiche betroffene Fans, die Sätze schreiben wie: "Gute Besserung lieber Menderes. Wir denken alle an Dich", "Von ganzem Herzen alles Liebe und Gute Besserung" oder auch

"Das tut mir mega leid das die sowas passieren musste. Von ganzen Herzen gute Besserung menderes".


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0