Nach dramatischer Geburt: Wollen Bibi und Julian überhaupt noch Kinder?

Köln – Die YouTuber Bibi (25) und Julian Claßen (25) schwelgen im puren Familienglück und lassen regelmäßig ihre Fans daran teilnehmen.

Nach dem schweren Anfang genießt die junge Familie das neue Babyglück ungemein.
Nach dem schweren Anfang genießt die junge Familie das neue Babyglück ungemein.  © Screenshot Instagram: bibisbeautypalace

Im Oktober sind die beiden nämlich Eltern eines kleinen Jungen geworden.

Doch der Start in ein Leben zu dritt war für das Influencer-Paar nicht gerade einfach, denn die Geburt lief alles andere als reibungslos und wurde sogar zur Tortur: "Ich war so fertig, körperlich, nervlich", verriet BibisBeautyPalace.

Nach zwölf Stunden Wehen musste ein geplanter Kaiserschnitt her. In seinem letzten YouTube-Video beschreibt ihr Ehemann Julian den Geburtsprozess an sich als "reinster Horror".

Ob noch weiterer Nachwuchs mit Bibi geplant ist, verriet der 25-Jährige jetzt auf YouTube. "Ja, natürlich will ich noch ein zweites Kind", so Julian.

"Nach einem Kaiserschnitt sollte man ja eh nicht so schnell ein Kind kriegen, von daher wird es leider länger dauern, als wir es eigentlich geplant hätten", erzählt er weiter.

Auch Bibi wünscht sich für ihren Sohn ein Geschwisterchen: "Auf jeden Fall noch eins, mindestens eins!"

Julian hofft nur, dass die nächste Geburt reibungsloser vonstattengeht.

Titelfoto: Screenshot Instagram: bibisbeautypalace

Mehr zum Thema Bibis BeautyPalace Bianca Claßen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0