Nach Fan-Treffen mit Shawn Mendes: Pietro hat Message an alle "Möchtegern-Stars"

Köln – Der kanadische Topstar Shawn Mendes (20) hat am Montagabend vor ausverkaufter Lanxess-Arena in Köln gesungen.

Shawn Mendes (20) hat sich nach seinem Konzert in Köln Zeit für Pietro Lombardi (26) genommen.
Shawn Mendes (20) hat sich nach seinem Konzert in Köln Zeit für Pietro Lombardi (26) genommen.  © Screenshot Instagram: _pietrolombardi_

Mit unter den rund 18.000 Zuschauern – Pietro Lombardi (26).

Der DSDS-Juror ist ein großer Fan des Popstars und bekam sogar die Chance, ihn persönlich kennenzulernen.

Nach der Show konnte sich Pietro Backstage kurz mit Shawn Mendes unterhalten. Universal Music soll das exklusive Treffen möglich gemacht haben.

"❤️❤️❤️UNGLAUBLICH ❤️❤️❤️ Ein Weltstar und so krass bodenständig. Ein Traum ist in Erfüllung gegangen dich als einer der größten Musiker der Welt kenngelernt zu haben🔥", schreibt Pietro auf Instagram. (Rechtschreibung übernommen)

Ein Glück, denn es war Shawns einziges Konzert in Nordrhein-Westfalen. Im Mai 2018 erschien sein aktuelles Album "Shawn Mendes".

Der Sänger gilt als einer der einflussreichsten Künstler dieser Zeit. Immerhin hat Shawn Mendes in seinen jungen Jahren bereits mehr als zehn Millionen Alben verkauft. Allein auf Instagram hat er zudem mehr als 42 Millionen Follower.

Vor dieser Leistung zieht auch ein Pietro Lombardi seinen Hut. In seiner Instagram-Story macht er jetzt allen "Möchtegern-Stars" eine klare Ansage: "Es wird einem nichts geschenkt und nur auf dem roten Teppich zu stehen, ist nichts." Nach Pietros Ansicht sollte deshalb jeder Künstler immer schön bodenständig bleiben und nie vergessen, woher er kommt.

Titelfoto: Screenshot Instagram: _pietrolombardi_

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0