Nach Liebes-Aus: GNTM-Gerda wagt jetzt die Mega-Verwandlung!

Köln – Die Fitness-Fanatikerin Gerda überrascht ihre Fans auf Instagram mit einem völlig neuen Look.

Jetzt trägt Gerda einen stylisch gestuften Long-Bob.
Jetzt trägt Gerda einen stylisch gestuften Long-Bob.  © Instagram: gerda.jlewis

Ex-GNTM-Kandidatin Gerda Lewis (25) und ihr Koblenzer Freund Tobias haben sich Anfang April getrennt.

Nach der überraschenden Liebes-Aus, ließ sich die Kölnerin plötzlich einen völlig neuen Look verpassen. Die neue Frise sieht übrigens stark nach Trennungs-Frisur aus.

Vor Germany's Next Topmodel war Gerda bereits blond. Während des Umstylings verpasste ihr Heidi Klum eine braune Walle-Mähne und nun hat sich das Fitness-Model erneut einer kompletten Typveränderung unterzogen.

Die 25-Jährige trägt jetzt einen blond gelockten Long-Bob.

Und auch ihr Instagram-Feed scheint sie vom Stil her verändert zu haben. Gerdas Profil sieht "erwachsener" aus.

Viele Fans reagieren sehr begeistert: "Die Farbe ist viel besser als das braun was dir bei gntm verpasst wurde 😍😍", "Blond ist immer eine gute Wahl😄 😍. Schaut hammer aus die neue Frisur 👍💗" oder "Blond steht dir einfach soo gut ❤".

Frauen wird ja generell nachgesagt, dass hinter einem neuen Hairstyle meist mehr steckt als der Wunsch nach einem rein äußerlichen Make-Over. Vielleicht macht die zerbrochene Liebe dem Model jetzt doch mehr zu schaffen als anfangs vermutet.

Neu-Single Gerda scheint mit ihrem neuen Look zumindest richtig zufrieden zu sein.

Titelfoto: Instagram: gerda.jlewis


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0