Mit dieser Nachricht teilt Lukas Podolski vor dem Derby gegen Gladbach aus

Köln – Vor dem großen Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach geht es schon ziemlich zur Sache. Kein Wunder also, dass sich Lukas Podolski (34) zum Spiel äußert. Auf seine ganz spezielle Art und Weise.

Mit dieser "ES"-Parodie stimmt Lukas Podolski sich auf das Derby ein.
Mit dieser "ES"-Parodie stimmt Lukas Podolski sich auf das Derby ein.  © DPA, Instagram/Lukas Podolski

Kaum einer hat soviel Effzeh im Blut wie Lukas Podolski. Selbst wenn "Poldi" im Moment vielleicht nicht für seinen Herzens-Verein spielt, so ist er in Gedanken doch immer bei seinen Kölnern.

Vor dem anstehenden Derby, ließ er es sich nicht nehmen, einen Seitenhieb gegen die Fohlenelf auszuteilen.

In seiner Instagram-Story postete er am Freitagnachmittag ein Foto der besonderen Art.

Zu sehen ist auf diesem Bild eine Parodie auf das Filmplakat von "Es".

Eine gruselige Hand reicht einem Kind einen Luftballon. Dazu der Spruch: "Wovor hast du Angst?" Es gibt wohl nicht viele, die das Kult-Plakat mit dem roten Luftballon nicht kennen.

Auf Poldis Version hat das Kind aber keinen gelben Regenmantel an, sondern ein Trikot der Fohlenelf.

Daneben steht der bereits erwähnte Satz. Statt den zwei blutroten Buchstaben "ES" sieht man jedoch in gleicher Art "FC" auf dem Bild.

Borussia darf sich also Horror-mäßig vor dem Effzeh fürchten.

Das zeigt nicht nur den Humor des 34-Jährigen, sondern auch seine Verbundenheit mit dem 1. FC Köln und seiner Stadt an sich.

Lukas Podolski freut sich wohl schon sehr auf das Derby. (Archivbild)
Lukas Podolski freut sich wohl schon sehr auf das Derby. (Archivbild)  © dpa/Bernd Thissen
Das Original-Plakat von "Es"
Das Original-Plakat von "Es"  © Warner Brothers

Titelfoto: Bildmontage: instagram/Lukas Podolski, dpa/Bernd T

Mehr zum Thema 1. FC Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0