TV-Premiere: Endlich gibt es den Bachelor für Schwule!

Köln – "Der Bachelor" war gestern – jetzt kommt "Prince Charming". Der Junggeselle Nicolas Puschmann (28) sucht in der neuen TVNow-Kuppelshow nach seinem Mr. Right.

Nicolas Puschmann (28) wird Krawatten statt Rosen verteilen.
Nicolas Puschmann (28) wird Krawatten statt Rosen verteilen.  © TVNOW / Arya Shirazi

"Prince Charming" ist die erste deutsche TV-Show, die sich nur der Liebe zwischen zwei Männern widmet.

Und schon ganz bald dürfen 20 Testosteron-geladene Kandidaten, in ihre Flirt-Trickkiste greifen, um das Herz von Nicolas zu erobern.

Der neue Gay-Bachelor beschreibt sich selbst als "lebensfroh, verlässlich und authentisch". Mit seinem Charme hofft er, einige Männer-Herzen höher schlagen zu lassen.

In unterschiedlichen Dates bekommt der gebürtige Hamburger die Chance, den Junggesellen in größerer Runde oder bei einem romantischen Tête-à-Tête kennenzulernen.

In der Gentlemen-Night werden dieses Mal keine Rosen verteilt, sondern Krawatten. Wer am Ende des Abends keine trägt, muss aus der Männer-Villa in Griechenland ausziehen und sich von dem "Prince Charming" verabschieden.

Nicolas muss sich für Mr. Right entscheiden

Der "Prince Charming" kann sich auch oberkörperfrei sehen lassen.
Der "Prince Charming" kann sich auch oberkörperfrei sehen lassen.  © TVNOW / Arya Shirazi

Schließlich ist der 28-Jährige auf der Suche nach wahrer Liebe und einer festen Beziehung. "Ich glaube, jeder sehnt sich insgeheim nach Liebe. Viele können sich aber von den Reizen in der heutigen Gesellschaft schlecht lösen und suchen immer nach etwas noch Besserem", erzählt Nicolas Puschmann gegenüber TVNow.

Nun will der durchtrainierte Junggeselle sein Glück im TV versuchen und hofft dort, seinen absoluten Traummann zu finden. "Es wäre extrem cool, wenn tatsächlich am Ende der EINE vor mir stehen würde", verrät er weiter.

Für die Kandidaten ist er jedoch nicht der einzige potenzielle Lover! Denn wenn sich ein Haufen Gay-Singles acht Wochen lang fast alles teilen können, kann es auch in der Villa schon mal funken. Es könnte also spannend werden!

Wer ernste Absichten hat, könnte allerdings mit schönen Händen, Zähnen oder Waden bei dem "Prince Charming" punkten. Doch einen bestimmten Typ Mann hat Nicolas nicht: "Ich möchte einfach jemanden an meiner Seite, mit dem es Spaß macht, Zeit zu verbringen."

Die neue Kuppelshow wird nicht wie gewohnt zur Primetime auf RTL ausgestrahlt. Stattdessen können die Zuschauer die Gay-Singles jeden Mittwoch über den Streamingdienst TVNow beim Flirten verfolgen. "Prince Charming" startet am 30. Oktober.

Titelfoto: TVNOW / Arya Shirazi

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0