Olli Pocher weiß, wer der wahre Gewinner der Europawahl ist!

Köln – Der Comedian Oliver Pocher (41) lässt nach der Europawahl keine Gelegenheit aus, gegen Die Grünen auszuteilen.

Mitten im Getümmel feiert ein Eisbär das historische Ergebnis der Grünen.
Mitten im Getümmel feiert ein Eisbär das historische Ergebnis der Grünen.  © DPA

Nach dem hervorragenden Ergebnis von den Grünen bei der EU-Wahl am Sonntag meldet sich Pocher als Kritiker zu Wort.

Schließlich fiel das Ergebnis für die umweltfreundliche Partei noch besser aus als erwartet.

Auf Instagram schrieb der 41-Jährige zu einem Video der TV-Liveübertragung: "Schon jetzt der Gewinner der #Europawahlen2019. Der Eisbär bei den Grünen!! Die Frage ist, wann er den Gutschein von 'Urlaubsguru' überreicht!! #GNTM"

Darauf ist zu sehen, wie sich die Grünen über die Wahlergebnisse freuen und jubeln. Im Hintergrund hüpft ein Eisbär-Maskottchen. Irgendwie scheint der Eisbär für Olli Pocher in Zeiten der Klimakrise fehl am Platz.

Seine Fans sind sich bei dem Post zumindest sicher, dass der Komiker nicht für die Grünen gestimmt hat: "Opocher hat wohl auch Grün gewählt...😉🧜‍♀️", schreibt ein User.

Doch viele verurteilen solch ein Verhalten auf Social-Media: "ich finds echt erschreckend dass hier alle über die grünen herziehen... was habt ihr denn gewählt, die afd? und was macht ihr dann, wenn es in Deutschland nur noch Homophobe und Rassisten gibt? freut ihr euch dann? obwohl, dazu wirds gar nicht mehr kommen, weil der Klimawandel uns bald eingeholt hat" (Rechtschreibung übernommen)

Eins steht dennoch fest: Der Eisbär hat auf der Wahlparty der Grünen wirklich allen die show gestohlen.

Oliver Pocher (41) findet der Auftritt der Grünen nach den ersten Prognosen zur EU-Wahl eher daneben.
Oliver Pocher (41) findet der Auftritt der Grünen nach den ersten Prognosen zur EU-Wahl eher daneben.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0