Darum vergleicht sich Pietro mit Manuel Neuer

Ob Pietro in die kriminelle Szene abrutscht? Das denkt zumindest sein Freund Marvin.
Ob Pietro in die kriminelle Szene abrutscht? Das denkt zumindest sein Freund Marvin.  © DPA

Köln - Seit der Trennung von Sarah (24) Lombardi kleben "DSDS"-Sieger Pietro Lombardi (24) lästige Gerüchte an der Backe. Und obwohl er diese einfach ignorieren könnte, holt er jetzt zum Gegenschlag aus.

Auslöser ist das neueste Gerücht, Pietro würde sich mit den falschen Freunden umgeben. Ausgeplaudert hatte das sein guter Kumpel Marvin Steven Friedl (35) in der "Closer". Denn der macht sich Sorgen, weil Pietro seit neuestem oft mit Rappern wie KC Rebell, MC Bilal und Farid Bang abhängt.

Und der Ruf von Rappern zählt nicht zu den besten. Das weiß auch sein "DSDS"-Kumpel Friedl und sagt: "Ich habe zum Beispiel von einer Schießerei in Köln, mit der KC Rebell zu tun haben soll, mitbekommen. Ich weiß nicht, ob das der richtige Umgang ist."

Und was macht Pietro? Der "Global Gladiators"-Teilnehmer amüsiert sich prächtig über die neuen Schlagzeilen und so kommt auch Nationaltorhüter Manuel Neuer ins Spiel.

Auf seiner Facebook-Seite schreibt Pietro: "Hahahahahaha ok bald haben wir alles durch Pietro wird Vater Pietro hat eine neue Freundin jetzt hat Pietro eine schiesserei hahah bald werde ich garnicht 25 sondern 51. Und vielleicht bin ich garnicht Pietro sondern Manuel Neuer ? Hahah freu mich schon auf die nächste Story." (Rechtschreibung übernommen)

Der aus der Werbung für Coca Cola Zero bekannte Slogan: "Vielleicht ist es ja gar nicht ..., sondern Manuel Neuer" ist mittlerweile Kult. Und auch Pietro kann offenbar darüber lachen.

Wir sind gespannt, welche Gerüchte über den 24-Jährigen als nächstes im Raum stehen werden.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0