Rechtswidrig: Dezernenten-Verfahren hätte von OB Reker nicht gestoppt werden dürfen 194
Borussen-Duell BVB gegen Gladbach: Dortmund mächtig unter Druck! Top
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung Neu
Technikabverkauf heute bei MediaMarkt Gießen: Ihr spart bis zu 56% 4.890 Anzeige
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! Neu
194

Rechtswidrig: Dezernenten-Verfahren hätte von OB Reker nicht gestoppt werden dürfen

Bezirksregierung Köln widerspricht OB Reker

Das Verfahren hätte so nicht gestoppt werden dürfen. Zu diesem Fazit kommt die Bezirksregierung Köln und widerspricht damit Kölns OB Henriette Reker.

Von Dominik Brüggemann

Köln - Das Besetzungsverfahren des Schuldezernenten in Köln hätte nicht von Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) gestoppt werden dürfen. Zu diesem Fazit kommt die Bezirksregierung Köln nach einer juristischen Prüfung.

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos).
Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos).

"Nach Prüfung kommt die Bezirksregierung Köln zu dem Ergebnis, dass die angeführten Gründe für den Abbruch des Verfahrens rechtlich nicht tragfähig sind", so eine Sprecherin am Montag auf Anfrage von TAG24.

Der Beschluss des Rates der Stadt Köln vom 14. Februar, das eingeleitete Verfahren zu beenden, sei deshalb rechtswidrig.

OB Reker hatte das Verfahren gestoppt, da ein Presseartikel die vermeintliche bevorzugte Kandidatin der SPD-Fraktion preisgegeben hatte und somit das Verfahren juristisch angreifbar gewesen sei.

Die Begründung der Bezirksregierung Köln kommt zu einem anderen Ergebnis. "Ob sich die SPD-Fraktion tatsächlich auf eine Kandidatin festgelegt hat, wird in dem Presseartikel lediglich behauptet, aber nicht belegt."

Und weiter: "Wollte man Presseveröffentlichungen als einen ausreichenden Grund für einen Abbruch des Verfahrens ansehen, könnten zukünftig Wahlen von Beigeordneten durch Indiskretionen oder bloße Behauptungen verhindert werden."

Weil die Stadt Köln bereits ein neues Verfahren eingeleitet hat und die Stelle so schnell wie möglich besetzt werden soll, werde die Bezirksregierung keine Erlasse verhängen, die das neuerliche Verfahren verzögerten.

Die Wahl eines neuen Beigeordneten ist demnach spätestens in der Ratssitzung am 04. April 2019 vorgesehen.

Stadt Köln reagiert mit Kritik

Die Oberbürgermeisterin hatte das Verfahren stoppen lassen.
Die Oberbürgermeisterin hatte das Verfahren stoppen lassen.

Alexander Vogel, Sprecher der Stadt Köln, reagierte mit Kritik auf das Ergebnis der Bezirksregierung. "Die Stadt Köln vertritt weiterhin die Rechtsposition, die durch den Beschluss des Rates vom 14. Februar 2019 zum Ausdruck gebracht wurde."

Es habe ein sachlicher Grund für den Abbruch des Verfahrens vorgelegen. "Aus diesem Grund behält sich die Stadt Köln vor, die Rechtsauffassung der Bezirksregierung überprüfen zu lassen."

Die SPD-Fraktion sieht sich in ihrer ersten Kritik bestätigt. Christian Joisten, SPD-Fraktionsvorsitzender, teilte mit: "Mit ihrem eigenmächtigen Vorgehen hat die Oberbürgermeisterin unserer Stadt großen Schaden zugefügt." Er schlug eine Sondersitzung des Stadtrates vor, um die Stelle schnellstmöglich zu besetzen.

Laut Stadtsprecher Alexander Vogel sei eine Wahl am 4. April 2019 in der planmäßigen Ratssitzung möglich.

Fotos: DPA

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus 1.898 Anzeige
"Unter uns" feiert Geburtstag: Dieses Spezial gab es noch nie Neu
"Hundert Prozent zerstört": Schock-Gutachten für historisches Segelschiff Neu
Heute wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 6.199 Anzeige
Söder fordert Neuwahlen im Bund, Dialog mit der AfD und attackiert die Grünen! Neu
Widerlich: Frauen bekommen Porno-Briefe mit pikantem Inhalt! Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Selfie mit Kult-Star: Hier ist "Maddin" Schneider selbst Fan Neu
Jenny Frankhauser muss Blut abgeben, bald geht's unters Messer Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.559 Anzeige
Junge (4) stirbt nach erbittertem Todeskampf: Ermordete ihn eine Sekten-Anführerin? Neu
"Ich krieg' keine Luft mehr!" Nächster Schickalsschlag bei GZSZ? Neu
Wegen Werbung für vegane Schokolade: Milchbauern laufen Sturm gegen Katjes Neu
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr Sonntag Technik besonders günstig ab 1.358 Anzeige
Todesstrafe für Mord an Freundin von Ashton Kutcher Neu
Flugzeug muss warten: Was läuft denn hier über die Landebahn? Neu
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
19-Jähriger in Plauen erstochen: Verdächtiger festgenommen Neu
Kate und William: So süß kümmern sie sich um kranke Kinder Neu
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 5.233 Anzeige
Horror-Fund in der Wüste: Instagram-Model getötet und einbetoniert Neu
Gewaltige Finanzprobleme: Traditionsverein muss aufgelöst werden! Neu
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 2.575 Anzeige
Mann tötet Katze, da sieht Mitbewohnerin nur einen brutalen Ausweg Neu
Junge Frau fragt ihren Vater, ob er Binden kaufen könne, doch er ist überfordert Neu
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 3.958 Anzeige
Miau! So sexy tanzt Busenwunder Eva als ultraheiße Catwoman Neu
Frau ist entsetzt, als sie dieses Essen vorgesetzt bekommt Neu
Nur noch heute: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 4.848 Anzeige
Hund attackiert Frau und richtet sie übel zu Neu
Nichts ging mehr: ICE bleibt auf Gleis liegen, Hunderte Passagiere sitzen im Dunkeln fest Neu
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 3.557 Anzeige
Verdacht der Zwangsprostitution: Dresdner Polizei verhaftet Bordell-Chefin Neu
Bäume auf dem Gleis: Massive Zug-Verspätungen zwischen Berlin und Hamburg 230
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 1.961 Anzeige
Zott ruft Sahnejoghurts zurück: Achtung Schimmelkeime! 3.433
Rückruf wegen Plastikteile: Rindersalami könnte verunreinigt sein! 832
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 4.508 Anzeige
Aufgepasst: Diese Bands kommen zum nächsten "Southside Festival"! 85
Frau schüttelt Mädchen (†2) tot: So lange muss sie in den Knast! 2.511
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Polizei rettet Hund das Leben. Doch der reagiert völlig undankbar 4.051
Massenproteste in Barcelona spitzen sich zu 1.571 Update
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig 1.313 Anzeige
Schwerer Unfall in Hamburg: Mann von Reinigungsfahrzeug überfahren 598
Horror-Unfall: Kradfahrer verliert bei Crash sein Bein 6.069
Horror-Paar wegen Mordes angeklagt: So grausam richteten sie ihr Baby zu! 6.854
Bulgariens Nationaltrainer Krassimir Balakow tritt zurück 834
Attacke und Wiederwahl: Söder greift AfD als "neue NPD" an! 186
Dreister Betrug in Handyshops: Wurden massenweise Daten ausgespäht? 231
Pannenflughafen BER: Wird Terminal 2 doch nicht rechtzeitig fertig? 243
Lufthansa-Streik abgesagt, trotzdem kommt es zu hunderten Flug-Ausfällen 674
"Sieht Todes eklig aus": Ex-BTN-Star Saskia Beecks lässt die Hüllen fallen und kassiert fiese Kommentare 5.324
Kinder weltweit schaffen "Skulptur des Friedens" aus ihren Waffen! 92
Überforderung? Postbote entsorgt hunderte Briefe im Wald! 3.385
Auto rammt großen Hund, doch der läuft einfach weiter 2.104
Platz 1! Felix Kummers Solo-Album "Kiox" stürmt an die Spitze der Albumcharts 1.794