SPD will nun doch reden: Kommt jetzt die große Koalition?

Top

Schlugen Polizisten mit Eisenstangen auf Flüchtlinge ein?

Top

Neues Drama? Eric Stehfest verrät, wie es bei GZSZ weitergeht

Top

Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.099
Anzeige
4.144

Kölner Polizei rudert zurück! Großteil waren keine Nordafrikaner

Die Polizei sagte, dass es sich bei den kontrollierten Personen an Silvester hauptsächlich um Nordafrikaner handelte. Doch das ist völlig falsch!
Die Polizei zeigte in der Silvesternacht starke Präsenz am Kölner Hauptbahnhof.
Die Polizei zeigte in der Silvesternacht starke Präsenz am Kölner Hauptbahnhof.

Köln - Die Kölner Polizei hat ihre Angaben zur Nationalität der an Silvester am Hauptbahnhof kontrollierten jungen Männer korrigiert.

Unmittelbar danach hatte die Polizei gesagt, es habe sich bei den 650 überprüften Personen überwiegend um Nordafrikaner gehandelt. Zwei Wochen später ergibt sich nun ein anderes Bild.

Demnach stammten die überprüften Männer zu einem großen Teil aus dem Irak, aus Syrien und Afghanistan, aber nur zu einem geringen Teil aus Nordafrika.

Insgesamt kamen nach Polizei-Angaben vom Freitag in der Silvesternacht etwa 2000 "nordafrikanisch beziehungsweise arabisch aussehende junge Männer" zum Kölner Hauptbahnhof und zum Deutzer Bahnhof. Die Polizei nahm 2500 Überprüfungen vor, wobei es aber vielfach um dieselben Personen ging, zu denen mehrfach Daten abgefragt wurden.

Insgesamt ermittelte die Polizei die Identität von 674 Personen. Davon konnte bisher bei 425 Personen die Nationalität festgestellt werden. Von diesen 425 waren 99 Iraker, 94 Syrer, 48 Afghanen und 46 Deutsche. 17 waren Marokkaner und 13 Algerier.

In der Silvesternacht vor einem Jahr war es am Kölner Hauptbahnhof zu zahlreichen sexuellen Übergriffen und zu massenhaften Diebstählen gekommen. Die meisten Verdächtigen waren Nordafrikaner.

Dieses Mal war die Polizei mit 1700 Beamten vor Ort. Es wurden nur sehr wenige Delikte angezeigt.

2500 Personen wurden in der Silvesternacht kontrolliert.
2500 Personen wurden in der Silvesternacht kontrolliert.

Fotos: dpa/Henning Kaiser, Imago

Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt

Neu

Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon

Neu

Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld

Neu

Fall Maddie: Jetzt spricht die mysteriöse Frau aus Osteuropa

Neu

Der Fahrer schlief ein! 14 Menschen verbrennen in Kleinbus

Neu

Hier rast ein Auto auf einen Fußgänger zu! Was dann passiert, ist unfassbar

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

91.052
Anzeige

Täglich geschlagen und vergewaltigt: Frau zehn Jahre lang eingesperrt

Neu

Mann tötet Schlange in Zug mit bloßen Händen

Neu

Spezialeinheiten töten einen der gefährlichsten Drogenbosse der Welt

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.473
Anzeige

Shitstorm gegen Bischof Bätzing: Macht er Werbung für Abtreibung?

Neu

Seehofer macht es spannend und verschiebt seine Entscheidung

Neu

Topmodel-Tochter Cosima macht den Lambertz-Kalender richtig knusprig

Neu

Noch kein Urteil: Holocaust-Leugnerin weiter auf freiem Fuß

Neu

Ihr Sohn magerte bis auf die Knochen ab und starb: Droht ihr nun der Knast?

Neu

Auslieferung gestoppt! "Spiegel" zwingt Middelhoff in die Knie

Neu

Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

4.290

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

8.924

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

571

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

2.475

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

4.890

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

25.376

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.363

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

1.103

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

3.702

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

451

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

175

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

5.255

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

9.284

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

2.475

Promis unterstützen diese Mörderin

4.013

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

110

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

4.899

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

2.075

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

2.320

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

1.213

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

182

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

18.129

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

5.268

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

5.267

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.470

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

1.201

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

4.423
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

5.029

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

266

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

12.087
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

9.316

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

927

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.982

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.513

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

4.059

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

3.461

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.889