Porsche kracht mit voller Wucht in Möhren-Trekker: Fahrer bemerkt nichts!

Köln – Eine Porsche-Fahrerin wurde bei einem Unfall am Donnerstagabend auf der B59 schwer verletzt.

Der Sportwagen ist völlig zerstört.
Der Sportwagen ist völlig zerstört.  © Vincent Kempf

Die Feuerwehr Rommerskirchen wurde gegen 19.15 Uhr alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die Fahrerin eines Porsche Cabrios auf den Anhänger eines Traktors auf.

Der Fahrer des Traktors bemerkte den Crash offenbar nicht und fuhr einfach weiter. Der Porsche wurde über einen Kilometer mitgeschleift, bis er sich beim Abbiegen auf die B59 von dem Gespann löste.

Laut Polizei habe der Anrufer zunächst gedacht, dass der Traktor den Porsche abschleppt, hat dann aber festgestellt, dass es sich um einen Unfall handelte.

Die schwer verletzte Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde direkt in die Uniklinik Düsseldorf transportiert.

Der Fahrer des Traktors konnte erst vier Kilometer weiter gestoppt werden. Er gab an, nicht gemerkt zu haben, dass ein Auto aufgefahren war.

Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen.
Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen.  © Daniel Bothe

Titelfoto: Vincent Kempf

Mehr zum Thema Köln Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0