"Die Pietro Lombardi-Story": DSDS-Juror gibt exklusiven Blick in sein Leben

Köln – Mehr als sieben Jahre nach seinem Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" hält sich Pietro Lombardi (26) wacker im Geschäft.

In "Die Pietro Lombardi-Story" gewährt Pietro Lombardi tiefe Einblicke in sein Leben.
In "Die Pietro Lombardi-Story" gewährt Pietro Lombardi tiefe Einblicke in sein Leben.  © MG RTL D

Das nimmt RTL zum Anlass, eine neue Doku über die Karriere des Sängers auszustrahlen.

"Die Pietro Lombardi-Story" zeichnet den Weg des Schulabbrechers nach, dessen Leben sich nach dem Sieg bei "DSDS" im Jahr 2011 komplett verändert hat.

Denn Pietro Lombardi schwimmt in der Tat auf einer Erfolgswelle, die in Deutschland ihresgleichen sucht.

Im RTL-Interview verrät der erfolgreiche Sänger: "Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen!"

Kein Wunder: Im Sommer schaffte es Pietro Lombardi mit dem Song "Phänomenal" ein weiteres Mal an die Spitze der deutschen Charts. (TAG24 berichtete)

Außerdem sitzt der 26-Jährige als erster ehemalige Kandidat nun als Juror bei "Deutschland sucht den Superstar".

Freunde und Kollegen von Pietro sprechen über den DSDS-Juror

In der 45-minütige Dokumentation erzählt der junge Vater von seinem Lebensweg und seiner gescheiterten Ehe – mit allen Höhen und Tiefen.

Auch Freunde und Kollegen wie Antar Abubakar, Oliver Pocher oder Giovanni Zarrella berichten über den Italiener, so wie sie ihn kennen und schätzen.

"Die Pietro Lombardi-Story" wird am Dienstag, 8. Januar, um 22.30 Uhr bei RTL ausgestrahlt.

Titelfoto: MG RTL D

Mehr zum Thema RTL:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0