"Let's Dance"-Aus! Jimi Blue Ochsenknecht bricht sich Fuß

Köln/Berlin - Traurige Nachrichten für alle Fans von Jimi Blue Ochsenknecht! Der 26-Jährige hat auf Instagram verkündet, dass er verletzungsbedingt nicht mehr bei "Let's Dance" antreten kann.

Schock für die Fans: Jimi Blue Ochsenknecht (26) hat sich den Fuß gebrochen.
Schock für die Fans: Jimi Blue Ochsenknecht (26) hat sich den Fuß gebrochen.  © Instagram/Jimi Blue Ochsenknecht

"Schlecht Nachrichten :( Vor der Show letzte Woche habe ich mir mein Fuß gebrochen!", erklärt der Favorit seinen Followern auf Instagram, "Ich bin untröstlich, dass die Reise für mich bei Let's Dance vorbei ist." Laut RTL handelt es sich um einen Ermüdungsbruch des rechten Mittelfußknochens.

Für Jimi Blue eine bittere Enttäuschung: "Ich hätte niemals gedacht, dass ich so viel Freude dabei haben würde. Das habe ich vor allem Renata Lusin (seine Tanzpartnerin, Anm. d. Red.) zu verdanken. Ich bin so dankbar sie und Valentin Lusin kennen gelernt zu haben. Sie hat mir mit so viel Spaß und Ehrgeiz tanzen beigebracht. Für sie tut es mir natürlich unendlich Leid!"

Und weiter: "Ich möchte mich bei allen Beteiligten und allen Zuschauern für ihre unglaubliche Unterstützung bedanken. Ich drücke allen weiteren Kandidaten die Daumen und freue mich euch Freitag als Zuschauer zu unterstützen."

Das bedeutet sein Aus bei "Let's Dance".
Das bedeutet sein Aus bei "Let's Dance".

RTL verkündete nun, dass an seiner Stelle Model Barbara Meier nachrücken darf. Sie musste am Freitagabend nach der Entscheidung die Tanzschuhe (vorerst) an den Nagel hängen.

"Ich freue mich sehr, am Freitag nun doch weitertanzen zu dürfen. Man bekommt im Leben sehr selten eine zweite Chance und ich werde natürlich alles geben um sie nutzen. Jimi hat mich und das Publikum mit seiner unglaublichen Energie und Liebe zum Tanz berührt und begeistert. Es tut mir sehr leid, dass er nicht mehr weitertanzen kann. Ich hoffe, dass ich mit der gleichen Energie und Freude tanzen werde und ihn ein bisschen stolz machen kann", so die 31-Jährige.

Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin hatte in der Show vor zwei Wochen ausgesetzt, da sie um ihre verstorbene Oma trauern und für ihre Familie da sein wollte (TAG24 berichtete). Offenbar konnte sie den Vorsprung, den sich die Konkurrenz in diesen Tagen aufgebaut hatte, nicht aufholen und wurde von den Zuschauern nach Hause geschickt.

Ob sie ihre zweite Chance nutzen und Jury und Publikum von sich überzeugen kann? Das sehen wir dann am Freitagabend um 20.15 Uhr auf RTL. Jimi Blue muss die nächste Sendung wohl oder übel aus dem Publikum verfolgen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0