Sarah Lombardi freut sich auf besondere TV-Premiere

Köln/Berlin – Sarah Lombardi (27) hat einen neuen Job. Sie wird bald erstmals eine TV-Show moderieren.

Sarah Lombardi (27) wird Moderatorin einer Sat.1-Show.
Sarah Lombardi (27) wird Moderatorin einer Sat.1-Show.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Gemeinsam mit Jochen Schropp führt die 27-Jährige ab dem 13. März durch die neue Show "United Voices - Das größte Fanduell der Welt", wie der Sender Sat.1 mitteilte.

In der ersten Ausgabe treten Popsänger Sasha und Deutschrapper Sido gegeneinander an und müssen mit drei Songs eine Jury von sich überzeugen. Die beiden singen den Angaben zufolge aber nicht allein, sondern gemeinsam mit bis zu 300 Fans.

Eine Woche später kämpfen The BossHoss und Angelo Kelly gegeneinander.

Am Dienstag zeigte sich die Sängerin übrigens mit einer markanten Brille in ihrer Insta-Story.

Sarah Lombardi wurde durch Auftritte in der RTL-Castingshow "DSDS" bekannt, wo sie 2011 auf dem 2. Platz landete. Dort lernte sie auch Pietro Lombardi (27) kennen.

Das Paar heiratete im März 2013 und bekam zwei Jahre später ein Kind. Alessio wird in diesem Jahr fünf Jahre alt.

Die Liebe der Lombardis hielt aber nicht lange. Nach der Trennung im Oktober 2016 folgte 2019 die Scheidung.

Sarah Lombardi war 2019 Jurorin bei "Das Supertalent" und hatte zuletzt eine kleine Rolle bei der ZDF-Serie "Das Traumschiff". Die 27-Jährige ist auch noch als Sängerin aktiv und seit Kurzem mit dem Regionalliga-Fußballer Julian Büscher (26) liiert (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Köln Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0