Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
Neu
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
1.167
9.691

Tierquälerei! PETA erstattet Anzeige wegen "Schwiegertochter gesucht"

Nach der Ausstrahlung der TV-Show Schwiegertochter gesucht haben PETA-Tierschützer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Regensburg wegen Tierquälerei erstattet.
Ricarda (vorn) schaut Alexander (hinten) beim Angeln zu.
Ricarda (vorn) schaut Alexander (hinten) beim Angeln zu.

Köln / Regensburg - Bei der Zubereitung einer gemeinsamen Fisch-Mahlzeit sollten sich Christina und Alexander im Rahmen der RTL-Kuppelshow "Schwiegertochter gesucht" näher kommen. Die Tierschützer schlagen nach der Sendung jedoch Alarm.

PETA-Mitglieder haben die Liebes-Episode ganz genau und kritisch verfolgt und werfen den Kandidaten und Sendungsmachern Tierquälerei vor. Vor laufender Kamera sezierten Alexander (Arnschwang in der Oberpfalz) sowie Bewerberin Christia gemeinsam Forellen.

Der Vorwurf von PETA lautet, dass die Tiere gar nicht tot gewesen wären. "Ein Fisch kämpfte über eine halbe Minute schwer verletzt um sein Leben, als die Schwiegertochter-Aspirantin versuchte, ihn auszunehmen. Jeder kann sich vorstellen, wie schmerzhaft es sein muss, wenn man lebendig und bei vollem Bewusstsein aufgeschnitten wird und einem die Organe herausgerissen werden," beschwerte sich Tanja Breining von PETA nach Ausstrahlung der Show schriftlich, schreibt die Bild-Zeitung.

PETA wirft RTL Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und die Tierschutzschlachtverordnung vor

Alexander (links) und Liebes-Aspirantin Christina (rechts) schneiden gemeinsam Forellen auf.
Alexander (links) und Liebes-Aspirantin Christina (rechts) schneiden gemeinsam Forellen auf.

Also hat die Tierschutzorganisation kurzerhand Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Regensburg erstattet.

Konkret soll gegen das Tierschutzgesetz und die Tierschutzschlachtverordnung verstoßen worden sein.

Das Regie-Team von RTL hätte eingreifen müssen, lautet eine weitere Kritik, mit der sich der Privatsender nun herumschlagen muss.

Eine Sprecherin der Produktionsfirma, Warner Bros. International Televison Production, wiegelt jedoch ab: "Der geangelte Fisch wurde direkt nach dem Fang fachmännisch getötet. Die anderen Fische im Eimer waren bereits aus einem anderen Fang, das wurde so auch in der Sendung gesagt. Der Eindruck, dass der Fisch noch leben könnte, entsteht durch die ungeschickte Handhabung der Protagonistin".

Man darf gespannt sein, ob sich beide Parteien demnächst vor Gericht wiedersehen.

Apropos Wiedersehen. "Ich hatte ja schon von Anfang an gesagt: Ich kämpfe nicht um einen Mann. Und deshalb gebe ich dir den Alexander. Von Herzen gern, macht was draus", sagte Christina, überließ Kandidatin Ricarda den Hobby-Angler Alexander und wird damit wohl nicht die neue Frau an seiner Seite werden.

Fotos: MG RTL D

Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.223
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
144
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
2.625
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
2.532
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.762
Anzeige
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
3.185
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
181
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
1.802
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
1.809
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
2.840
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
8.780
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
2.724
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.624
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.022
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
631
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.447
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
6.163
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
1.829
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.814
Anzeige
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.333
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
4.462
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.814
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
3.807
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.139
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
4.355
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.042
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
239
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
5.503
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.340
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.043
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
125
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.006
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
103
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.882
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
1.875
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
760
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.664
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
251
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.431
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.190
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
194
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
4.466
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
3.880
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.883
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.695
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.535
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.084
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
9.038
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.842
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.586