Willi Herren rechnet ab: "Und schon stehst du dumm da" 14.062
Liverpool-Coach Jürgen Klopp macht Übersetzer vor Salzburg-Spiel rund Top
Wendler-Ex Claudia postet Liebeserklärung: Schießt sie hier gegen Michael? Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 1.437 Anzeige
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit Top
14.062

Willi Herren rechnet ab: "Und schon stehst du dumm da"

Willi Herren im Gespräch mit TAG24

Willi Herren sprach mit TAG24 über den Hass im Internet nach dem Sommerhaus der Stars und wie er und seine Frau damit umgehen.

Köln – Willi Herren verrät im exklusiven TAG24-Gespräch, wie er mit den Anfeindungen nach dem "Sommerhaus der Stars" (RTL) umgeht und was bei dem Angriff auf sein Haus wirklich passierte.

Willi Herren (44) lässt sich die Laune nicht vermiesen.
Willi Herren (44) lässt sich die Laune nicht vermiesen.

Willi Herren (44) hat schon so einige Promi-Reality-Formate mitgemacht. Ob Promi-Big-Brother, das Dschungelcamp oder jüngst "Das Sommerhaus der Stars".

Letzteres war für den Schlagersänger die wohl krasseste Erfahrung: "Du musst bedenken, wir sind da auf 70 Quadratmeter mit sechzehn Leuten, drei Wochen! Und da geht man sich irgendwann wirklich auf den Sack. Es war auf jeden Fall eine Grenzerfahrung."

Die Sachen, die im Nachhinein passiert sind, "auch der Hate im Internet" waren zwar heftig, aber mit der Realität hätte das nicht viel zu tun. Im Gegenteil, viele Leute würden ihm und seiner Frau mit sehr viel Respekt begegnen, was die beiden natürlich sehr freut.

"Der Internet-Hate ist ja auch nur durch das falsche Zusammenschneiden ausgelöst worden. Aber auch durch die anderen Mitbewohner, die ja teilweise eine halbe Million Follower haben und die dann einfach mal in ihrem Live-Stream sagen 'Öh, der Willi ist doof und die Jasmin, bitte geht mal auf deren Seite und sagt mal, was für Intriganten das sind' oder Ratten oder so."

"Der Hass kam nur durch falsches Zusammenschneiden"

Willi und Jasmin Herren mussten sich mit einigen Hatern im Internet auseinandersetzen.
Willi und Jasmin Herren mussten sich mit einigen Hatern im Internet auseinandersetzen.

Auf jeden Fall hätten die Zusammenschnitte ein verschobenes Bild wiedergegeben: "Da braucht man ja nur einen Satz weglassen und schon stehst du dumm da. Natürlich hab ich auch meine Fehler im Haus gemacht. Aber man muss halt bedenken: das ist eine Ausnahmesituation."

Willi ist ein emotionaler Mensch, wie er sagt, der oft aus der Haut fährt und das ein oder andere Wort bereue er danach auch. Aber er würde nie so eine "Fäkalsprache" benutzen, wie andere es täten.

Immerhin sei man drei Wochen in dem Haus. Irgendwann dachte sich der ehemalige Lindenstraßen-Star, "wo bist du hier gelandet? Was nimmt das gerade für Ausmaße an? Wie unterhalten sich die Leute? Es ging ja nur noch 'bist du behindert!'. Irgendwann fing ich an, mich zu schämen."

Der Zank im Sommerhaus wurde von "Followers der Gegenpartei" im Internet weiter ausgetragen. "Wir wurden ja mit Hohn und Spott überhäuft."

"Komm raus, du Arschloch!"

Dieser Internet-Hate endete in einer üblen Attacke auf das Haus der Herrens.

"Wir bekamen 45 Minuten, bevor Eier gegen unser Haus geschmissen worden sind (lacht), eine ganz böse Instagram-Nachricht."

Darin hätte der Verfasser geschrieben. "Wir wissen, wo ihr wohnt. Wir sind 'Team Blablabla' und dass ihr mit denen so umgeht, das wird gerächt."

Die bereits erwähnten 45 Minuten später, standen drei Leute vor dem Haus, klopften gegen die Tür, riefen "komm raus, du Arschloch!" und warfen drei Eier gegen die Tür. "Das finde ich dann nicht mehr lustig. Ich habe die Polizei gerufen. Seit dem ist mein Haus und das Grundstück komplett mit Kameras ausgestattet."

Jetzt kommt "etwas ganz Großes"

Angst auf die Straße zu gehen, hat Willi aber nicht. "Wir hatten ein paar Tage lang ein mulmiges Gefühl, wir gehen ja aber auch nicht alleine. Aber jetzt nach dem Sommerhaus hat sich das wieder gelegt. Ich bin auch froh, dass wir mit dem Sommerhaus nichts mehr zu tun haben."

Zum Schluss teaserte der gut gelaunte Kölner noch, dass er gerade "etwas ganz Großes" dreht. Mehr wollte er aber auch nicht verraten.

Willi Herren beantwortet, in einem Live-Interview bei Instagram, die Fragen von TAG24.
Willi Herren beantwortet, in einem Live-Interview bei Instagram, die Fragen von TAG24.

Fotos: dpa/Jens Kalaene, TVNOW / Max Kohr, Screenshot Instagram/Tag24

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 49.069 Anzeige
22 Pferde von Parasiten befallen: Tierschützerin wegen Tierquälerei angeklagt Neu
Erstes Restaurant serviert nur Essen aus dem Flugzeug! Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.991 Anzeige
Privatflieger von Juice Wrld (†21) durchsucht: FBI findet Kiloweise Gras, Hustensaft und Waffen Neu
Nach Sex-Skandal um Prinz Andrew: Seine Tochter zieht Konsequenzen Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.231 Anzeige
Miss Universe: Sie will nicht nur schön aussehen, sondern hat ein ganz bestimmtes Ziel Neu
Britischer Premier steckt Handy eines Reporters ein, nachdem er mit diesem Foto konfrontiert wird Neu
Peter Maffay gibt Privatkonzert: Diese Helfer dürfen sich freuen Neu
VfB Stuttgart mit Befreiungsschlag gegen Nürnberg: Diskussionen um Trainer Walter erstmal beendet 427
"Ice Bucket Challenge"-Initiator gestorben 4.082
FC Bayern fixiert Personalien: "Unsere Identität bewahren" 699
Diese zwei Hunde haben allerhand tierische Freunde 973
War es doch Mord? Zeuge ändert Jahre nach brutaler Bluttat seine Aussage! 2.115
Das ist Deutschlands größtes Katzen-Museum! 1.271
Faustschläge und Tritte! Junge (16) bei Fußballspiel schwer verletzt, Verdächtiger in Haft 396
Zockt "Schwiegertochter gesucht"-Ingo seine Fans ab? 9.258
Hühnchen oder Sex für gute Noten: Perversem Lehrer wird Schlimmes vorgeworfen 2.957
Schönheit zum Schnäppchenpreis? Selbsttest von "Akte"-Reporterin Alin schockiert 1.931
Dieter Bohlen ätzt gegen Thomas Gottschalk: "Selbst im Sarg werde ich nicht so aussehen" 1.767
Das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel: Könnt Ihr es lösen? 1.758
Vulkanausbruch: Vermutlich Deutsche unter den Opfern! 3.516
Frau auf offener Straße erstochen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen 776
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven 4.152
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten 6.964
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben 4.989
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler 2.880
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz 878
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden 1.179
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen 638
Mann will erst ungeschützten Sex mit Prostituierter, dann schlägt er heftig zu 5.700
Bitter für den BVB: FC Barcelona lässt Lionel Messi plus fünf zu Hause! 5.361
Tod von Juice Wrld: Video vom letzten Flug aufgetaucht! 6.305
Tödlicher Angriff in Augsburg: Feuerwehrmann von Jugendlichen umringt, Schlag kam von der Seite! 6.061
Dumm gelaufen: Mann fährt mit 18.300 Euro in bar im ICE und schläft dann ein 5.188
Mann verprügelt Freundin und ritzt ihr zur Krönung seinen Namen in die Stirn 6.690
Gigantischer Schuldenberg: Wacker Nordhausen stellt Insolvenzantrag! 6.398 Update
Stiefvater behauptet: Leonie (†6) ist die Treppe heruntergefallen 1.965
Sparkassen-Ausfall: Dutzende Kunden bekommen kein Geld 27.185
Sexy! Welcher Promi feiert so seinen 30. Geburtstag? 5.315
Trennung nach vier Monaten: Thomas Doll verliert Trainer-Job 4.685
Neugeborenes liegt hilflos in der Kälte: Wo ist die Mutter? 4.716
Er wurde erschossen! Betrunkener Waschbär vom Weihnachtsmarkt ist tot 6.475
Drei Geschwister ertrinken in Teich: Bürgermeister im Fadenkreuz 4.746
BVB-Schock: Axel Witsel verletzt sich bei Sturz im Gesicht und fällt aus 1.170
Transporter rast in Stauende auf der A3: Fahrer stirbt 3.437
Lösung: Die Antwort auf das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel 642
Wie letztes Jahr: Michael Müller fährt erneut die größte Drecksschleuder 5.030