Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! Top Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen Neu Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! Neu Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.315 Anzeige
2.870

Müssen die Todesraser nun doch in den Knast?

Landgericht Köln verhandelt Fall des tödlichen Autorennens am Auenweg neu

Eine junge Radfahrerin musste sterben, weil zwei Männer ein Autorennen in der Stadt machen wollten. Zunächst gab es dafür Bewährungsstrafen.
Köln – Der Tod einer Radfahrerin bei einem illegalen Autorennen in Köln-Mülheim wird ab Montag erneut vor Gericht verhandelt. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte das erstinstanzliche Urteil mit verhängten Bewährungsstrafen aufgehoben. Nun müssen die beiden Angeklagten mit Haftstrafen rechnen.
Die beiden Angeklagten wurden 2016 zu Bewährungsstrafen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.
Die beiden Angeklagten wurden 2016 zu Bewährungsstrafen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.

Es war so sinnlos wie furchtbar, was im April 2015 am Auenweg in Köln-Mülheim passierte: Eine Radfahrerin verliert ihr Leben, weil zwei Raser sich in Köln ein Rennen liefern. Die zunächst verhängten Bewährungsstrafen hielt der BGH für unangemessen.

An diesem Montag (12. März) startet vor dem Kölner Landgericht der Revisionsprozess gegen zwei junge Männer, die bereits wegen fahrlässiger Tötung zu Bewährungsstrafen verurteilt worden waren. Nun müssen die beiden in Deutschland geborenen Männer türkischer Abstammung doch noch damit rechnen, ins Gefängnis zu kommen.

Im April 2015 hatten sich die damals 21 und 22 Jahre alten Angeklagten mit getunten Autos in Köln-Deutz ein spontanes Rennen geliefert. Einer der Wagen erfasste mit Tempo 95 eine 19 Jahre alte Radfahrerin, die tödliche Verletzungen erlitt. Der Fall hatte überregional für Entsetzen gesorgt.

Das Kölner Landgericht verurteilte den Unfallfahrer zu zwei Jahren und seinen Kumpel zu einem Jahr und neun Monaten - jeweils auf Bewährung. Das Urteil stieß in der Bevölkerung auf viel Unverständnis, die Staatsanwaltschaft ging in Revision. Für fahrlässige Tötung sind in diesem Fall bis zu fünf Jahre Haft möglich.

Härtere Strafen bei illegalen Autorennen

Die Gedenkstätte für die getötete Radfahrerin am Unfallort (Archiv).
Die Gedenkstätte für die getötete Radfahrerin am Unfallort (Archiv).

Nach Auffassung des BGH hatten die Kölner Richter bei ihrem Urteil von 2016 nicht berücksichtigt, wie sich die Bewährungsstrafen auf das allgemeine Rechtsempfinden der Bevölkerung auswirken würden.

Außerdem hätten sie nicht beachtet, dass die beiden Raser den Unfall mit ihrer aggressiven Fahrweise vorsätzlich herbeiführten. Die Höhe der Freiheitsstrafen von zwei Jahren sowie einem Jahr und neun Monaten beanstandete der BGH dagegen ebenso wenig wie die Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung.

Es ist schon der zweite Anlauf für den Revisionsprozess: Der erste war im Dezember wegen der möglichen Befangenheit eines Schöffen geplatzt.

Seit Oktober 2017 gibt es den neuen Paragrafen 315d des Strafgesetzbuches, der verschärfte Sanktionen für verbotene Rennen vorsieht. Allein die Teilnahme an einem Rennen kann nun mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden. Wird jemand bei einem Rennen schwer verletzt oder getötet, drohen sogar bis zu zehn Jahre Haft.

Raserei und illegale Rennen führen immer wieder zu schweren Unfällen - und die Gerichte sind in der Vergangenheit zu sehr unterschiedlichen Urteilen gekommen. Auch der BGH gibt keine eindeutige Linie vor, sondern sagt: Jeder Einzelfall muss sorgfältig geprüft werden.

Fotos: DPA

Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor Neu Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 14.079 Anzeige Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung Neu Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin Neu
SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr Neu Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.776 Anzeige Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer Neu Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus Neu Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort Neu So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 624 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 8.210
Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 1.092 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 237 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 12.467 Anzeige Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 568 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 454 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 1.886 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 3.884 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.346 Anzeige Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 2.808 Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 291 Es wird richtig weh tun: Brutale Morde kommen zurück 4.390 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 5.537 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.513 Anzeige Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 412 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 424 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 2.857 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 4.351 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 2.317 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 1.473 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 1.318 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 1.718 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 233 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 175 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 2.471 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.202 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 2.642 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 98 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 204 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 4.725 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 3.832 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 2.345 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 5.559 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 2.635 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.421 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.026 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.013 Autobahn-Kontrolle: Unglaublich, was Rentner im Gepäck hat! 7.123 Straßenräuber rammt Opfer Messer in die Brust 3.785