Fans schweigen! Darum herrscht in der Englischen Woche Geisterstimmung in den Stadien Top Wetterchaos in Deutschland: Hier ist der erste Schnee gefallen! Top Schockierend! So viele Autofahrer sitzen zugedröhnt hinterm Steuer Neu Mercedes-Fahrer rast gegen Brückenpfeiler und stirbt Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.579 Anzeige
2.871

Müssen die Todesraser nun doch in den Knast?

Landgericht Köln verhandelt Fall des tödlichen Autorennens am Auenweg neu

Eine junge Radfahrerin musste sterben, weil zwei Männer ein Autorennen in der Stadt machen wollten. Zunächst gab es dafür Bewährungsstrafen.
Köln – Der Tod einer Radfahrerin bei einem illegalen Autorennen in Köln-Mülheim wird ab Montag erneut vor Gericht verhandelt. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte das erstinstanzliche Urteil mit verhängten Bewährungsstrafen aufgehoben. Nun müssen die beiden Angeklagten mit Haftstrafen rechnen.
Die beiden Angeklagten wurden 2016 zu Bewährungsstrafen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.
Die beiden Angeklagten wurden 2016 zu Bewährungsstrafen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.

Es war so sinnlos wie furchtbar, was im April 2015 am Auenweg in Köln-Mülheim passierte: Eine Radfahrerin verliert ihr Leben, weil zwei Raser sich in Köln ein Rennen liefern. Die zunächst verhängten Bewährungsstrafen hielt der BGH für unangemessen.

An diesem Montag (12. März) startet vor dem Kölner Landgericht der Revisionsprozess gegen zwei junge Männer, die bereits wegen fahrlässiger Tötung zu Bewährungsstrafen verurteilt worden waren. Nun müssen die beiden in Deutschland geborenen Männer türkischer Abstammung doch noch damit rechnen, ins Gefängnis zu kommen.

Im April 2015 hatten sich die damals 21 und 22 Jahre alten Angeklagten mit getunten Autos in Köln-Deutz ein spontanes Rennen geliefert. Einer der Wagen erfasste mit Tempo 95 eine 19 Jahre alte Radfahrerin, die tödliche Verletzungen erlitt. Der Fall hatte überregional für Entsetzen gesorgt.

Das Kölner Landgericht verurteilte den Unfallfahrer zu zwei Jahren und seinen Kumpel zu einem Jahr und neun Monaten - jeweils auf Bewährung. Das Urteil stieß in der Bevölkerung auf viel Unverständnis, die Staatsanwaltschaft ging in Revision. Für fahrlässige Tötung sind in diesem Fall bis zu fünf Jahre Haft möglich.

Härtere Strafen bei illegalen Autorennen

Die Gedenkstätte für die getötete Radfahrerin am Unfallort (Archiv).
Die Gedenkstätte für die getötete Radfahrerin am Unfallort (Archiv).

Nach Auffassung des BGH hatten die Kölner Richter bei ihrem Urteil von 2016 nicht berücksichtigt, wie sich die Bewährungsstrafen auf das allgemeine Rechtsempfinden der Bevölkerung auswirken würden.

Außerdem hätten sie nicht beachtet, dass die beiden Raser den Unfall mit ihrer aggressiven Fahrweise vorsätzlich herbeiführten. Die Höhe der Freiheitsstrafen von zwei Jahren sowie einem Jahr und neun Monaten beanstandete der BGH dagegen ebenso wenig wie die Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung.

Es ist schon der zweite Anlauf für den Revisionsprozess: Der erste war im Dezember wegen der möglichen Befangenheit eines Schöffen geplatzt.

Seit Oktober 2017 gibt es den neuen Paragrafen 315d des Strafgesetzbuches, der verschärfte Sanktionen für verbotene Rennen vorsieht. Allein die Teilnahme an einem Rennen kann nun mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden. Wird jemand bei einem Rennen schwer verletzt oder getötet, drohen sogar bis zu zehn Jahre Haft.

Raserei und illegale Rennen führen immer wieder zu schweren Unfällen - und die Gerichte sind in der Vergangenheit zu sehr unterschiedlichen Urteilen gekommen. Auch der BGH gibt keine eindeutige Linie vor, sondern sagt: Jeder Einzelfall muss sorgfältig geprüft werden.

Fotos: DPA

Wie läuft der Atomkraftwerk-Abbau in Biblis? Neu Warum der Video-Schiri weiter für Frust sorgt und alle über den HSV lachen Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.358 Anzeige Beißattacke auf Oktoberfest: Polizist dienstunfähig Neu Private Rettungsaktion: Wohin mit den Flüchtlingen? Neu Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel: "Heißer Feger" gesucht 13.734 Anzeige Zoff wegen Kuchen! Instagram-Post bringt Regierungsmitglied auf die Palme Neu Hund reißt Herrchen in den Abgrund Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.749 Anzeige Nach Pharma-Skandal: Zahl betroffener Patienten steigt immer weiter Neu Wegen offener Rechnung: Mann schlägt Taxifahrer Stein auf den Kopf Neu Sexueller Missbrauch bei evangelischer Kirche: 27 Verdachtsfälle im Rheinland Neu
Claudia Effenberg feiert mit den Geissens auf der Wiesn und testet "Flirtfaktor" Neu 22-Jähriger zündet Autos vor Landratsamt an und zückt Messer Neu
"Bauer sucht Frau" mit ganzem Harem: Das sind die Frauen, die um die Landwirte buhlen Neu Ist das endlich die Lösung gegen schlimme Fahrradunfälle? Neu Erschütterung der Macht im Schweizer Fußball: Bern klatscht Basel an die Wand! 784 Frauen prügeln vor Supermarkt auf Mädchen (15) ein und verletzen es schwer 2.459 Giulia Siegel trinkt auf der Wiesn nur Schnaps und liebt das Besäufnis 813 Moderatorin Dunja Hayali bekommt Toleranz-Preis 457 Frauenleiche bei Güllegrube entdeckt: Ehemann verhaftet 993 Deshalb sind Reisebüros sauer auf die Lufthansa 936 Streit im Fitnessstudio eskaliert: Neun Verletzte! 1.260 Berliner Zoo veröffentlicht Video von Nashorn-Geburt! 62 Deshalb lehnt Boris Palmer die Einladung der AfD ab 1.096 Nach Tochter Lilli: Jetzt knutscht Til Schweiger auch mit Luna rum 2.068 Nicht beim Staatsbankett dabei: Merkel gibt Erdogan einen Korb! 1.186 Mann wird in Café angesprochen, dann landet er für über drei Jahre im Knast 195 Hart aber fair: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? 3.003 Foto nicht geliked: Heidi Klum watscht Ruth Moschner knallhart ab 1.635 Spur der Verwüstung: Magdeburg-Fans randalieren in Zug 2.045 Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Asif N. hofft auf Bleiberecht 1.636 Vor Erdogan-Besuch: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen! 984 Nach Rausschmiss aus Disko: 18 Männer greifen Türsteher an und schießen mit Pistolen auf sie 11.181 Horror-Crash: 56-Jähriger fährt auf Sattelzug an Stauende auf 2.638 Unglaublich! So teuer ist Barbara Meiers Diamanten-Dirndl 1.370 Ein Hauch von Hambacher Forst im Elsaß: Polizei holt Autobahn-Gegner von Bäumen 41 Sachsens Innenminister fordert: Asylbewerber ohne Pass in den Knast! 3.157 Rums! Porsche kracht durch Zaun und landet auf Burger-King-Terrasse 1.878 Nach "Mangkhut" droht nun der nächste Taifun: Philippinen versinken im Chaos! 362 Flucht vor der Schlachtbank: Kuh stößt Bäuerin um und nimmt Reißaus 636 Nach Trennung von Philipp Stehler: Pam bricht im TV in Tränen aus 1.074 Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle 1.385 Einbruch in Schulmensa: Die Beute der Diebe macht stutzig 1.460 Beim Russisch Roulette: Mann schießt sich Wattestäbchen ins Gehirn 1.726 Dutzend Hunde sterben qualvoll, nachdem sie in einer Tierhandlung waren 1.375 15-Jährige aus Dresden spurlos verschwunden: Wer hat Klara zuletzt gesehen? 4.756 Lehrerin füllt minderjährige Schüler ab, um Sex mit ihnen zu haben 2.038 Gefangene gefoltert: Kriegsverbrecher in Düsseldorf zu Höchststrafe verurteilt 244 Wiesn-Diät mal anders: Diese zwei essen alles und trinken nichts 1.785