Frau stirbt nach Chaos-Fahrt im Kölner Süden

Köln – Am Freitagmittag ist eine Autofahrerin (80) infolge eines Unfalls in Köln-Godorf verstorben.

Rettungskräfte konnten das Leben der Frau nicht mehr retten (Symbolbild).
Rettungskräfte konnten das Leben der Frau nicht mehr retten (Symbolbild).  © 123RF/pixelaway

Nach Angaben der Polizei geschah der Vorfall gegen 12 Uhr.

Die 80-Jährige sei zunächst mit ihrem Twingo in zwei geparkte Autos auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Otto-Hahn-Straße gekracht.

Danach fuhr das Auto über die Straße und landete im gegenüberliegenden Graben vor einem Baumarkt.

Ersthelfer versuchten noch, die Autofahrerin zu reanimieren. Sie verstarb aber noch an der Unfallstelle.

Wie es zu dem tragischen Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Polizei ist mit einem Team zur Unfallaufnahme vor Ort.

Titelfoto: 123RF/pixelaway

Mehr zum Thema Köln Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0