Von Frankenstein bis Mundstuhl: Hier geht's hin am Sonntag in und um Köln!

Mundstuhl: Flamongos

Bonn - Hessische Comedy vom derbsten: Mundstuhl präsentieren ihr langersehntes, brandneues Programm "Flamongos"!

Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands.

Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten halten sie der Gesellschaft erneut einen irrwitzig komischen Zerrspiegel vor.

  • Was: Comedy-Show
  • Wann: 19 Uhr
  • Wo: Haus der Springmaus, Frongasse 8-10, 53121 Bonn
  • Eintritt: 30 Euro
© DPA

Mädelsflohmarkt

Bergisch Gladbach - Unter dem Motto "Ein Markt, der Mädelsaugen leuchten lässt" lädt das Bürgerhaus Bergischer Löwe zum "Mädelsflohmarkt" ein.

Also, einfach mal den Kerl zu Hause lasen und entspannt stöbern. Es wird nicht nur Kleidung, sondern auch Schuhe und Accessoires (Hüte, Gürtel, Handschuhe, Taschen, Tücher und Schmuck) sowie Kinder- und Babykleidung verkauft.

  • Was: Flomarkt
  • Wann: 11 - 15.30 Uhr
  • Wo: Bürgerhaus Bergischer Löwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch Gladbach
  • Eintritt: 3 Euro
© 123RF

Chamber Orchestra of Europe

Köln - Ein Muss für alles Klassik-Fans: Das Chamber Orchestra of Europe unter der Leitung von Pierre-Laurent Aimard spielt Werke von Haydn, Mozart und Carter.

  • Was: Klassik Konzert
  • Wann: 20 Uhr
  • Wo: Kölner Philharmonie, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
  • Eintritt: ab 27,50 Euro
© DPA

Frankenstein or the modern Prometheus

Bonn - Mary Shelleys "Frankenstein" ist neben Bram Stokers "Dracula" der zweite große Roman des modernen Horror-Genres.

Im Unterschied zum Fürsten der Finsternis ist Shelleys Hauptfigur kein übernatürliches Wesen, sondern ein künstlich erzeugter Mensch, der durch die Grausamkeit und Ignoranz seiner Umwelt erst zu dem Monster wird, für das ihn alle halten.

Das Theaterstück zum Klassiker wird im Original in englischer Sprache aufgeführt.

  • Was: Theater-Aufführung
  • Wann: 18 Uhr
  • Wo: Euro Theatre Central, Münsterplatz-Dreieck, Eingang Mauspfad, 53113 Bonn
  • Eintritt: 20 Euro
© DPA

Slow Leaves

Köln - Der kanadische Singer-Songwriter Grant Davidson alias Slow Leaves kommt mit den Songs seines aktuellen, hoch gelobten Albums nach Köln.

In der "wohngemeinschaft" präsentiert er seine gefühlvollen, optimistischen Folk-Balladen,

  • Was: Folk-Konzert
  • Wann: 20.30 Uhr
  • Wo: die wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Straße 39, 50674 Köln
  • Eintritt: 11 Euro

Mehr zum Thema Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0