15-Jährige in Keller eines Mehrfamilienhauses vergewaltigt Top Sadistischer Mord? 15-Jähriger stirbt qualvoll, 14-Jähriger muss zusehen Neu Plantschen mit Flamingo: RTL-Moderatorin postet sexy Pool-Foto Neu Schreckliches Unglück! 16-Jähriger ertrinkt in Badesee Neu
2.260

Warnung an alle Eltern: Viele Schwimmhilfen sind lebensgefährlich

Wer #schwimmen lernt, greift auf Hilfsmittel zurück. Doch manche sind lebensgefährlich
Neben dem Klassiker, den orangefarbenen Schwimmflügeln, gibt es unzählige Hilfen.
Neben dem Klassiker, den orangefarbenen Schwimmflügeln, gibt es unzählige Hilfen.

Köln - Die Zahl der Nichtschwimmer ist in Deutschland unverändert zu hoch, beklagen Schwimm- und Rettungsorganisationen. Dabei lassen sich die Bewegungsabläufe vor allem im frühen Kindesalter spielerisch erlernen.

Um die Kinder zu unterstützen, bietet der Handel eine breite Palette an Schwimmlernhilfen. Neben dem Klassiker, den orangefarbenen Schwimmflügeln, gibt es aufblasbare Reifen und Ringe, Schwimmwesten, Gürtel und vieles mehr. Doch nicht jede Schwimmlernhilfe erfüllt ihren Zweck.

"Beim Kauf von Schwimmlernhilfen für ihre Kleinen sollten Eltern unbedingt auf die Kennzeichnung EN 13138-1 achten", sagt Christiane Reckter von TÜV Rheinland.

Dahinter verbirgt sich die Sicherheitsnorm, nach der alle Schwimmlernhilfen geprüft werden müssen. Trägt ein Produkt die Kennung EN 71, handelt es sich lediglich um ein Wasserspielzeug.

Gar nicht zulässig sind Wasserspielzeuge mit Beinöffnungen, wie Gummiboote oder -autos. Diese können für ungeübte Kleinkinder eine echte Gefahr darstellen.

Das GS-Zeichen von TÜV Rheinland bietet eine gute Orientierung, wenn es um den Kauf einer sicheren Schwimmlernhilfe geht. Es steht für geprüfte Sicherheit und zeigt, dass bei einem Produkt zum Beispiel die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten wurden.

"Außerdem besitzen geprüfte Schwimmlernhilfen mindestens zwei Luftkammern sowie versenkbare Aufblasventile mit Rückschlagkappen", fügt Christiane Reckter hinzu. "Ist eine Kammer defekt, wird das Nichtschwimmerkind trotzdem an der Wasseroberfläche gehalten". Die Ventile verhindern, dass Luft auf einen Schlag entweichen kann, sollte einmal ein Ventil geöffnet sein.

Auch, wenn es sich bei den von TÜV Rheinland getesteten Schwimmlernhilfen um Produkte handelt, die allen gültigen Vorgaben entsprechen, sollten Kleinkinder und Nichtschwimmer niemals unbeaufsichtigt planschen.

Wichtig: Im Alter von etwa vier Jahren können und sollten Kinder schwimmen lernen und auf Hilfsmittel allmählich verzichten.

Fotos: TÜV Rheinland

Horror-Fund: Leiche liegt tagelang unter dem Balkon Neu Im Bademantel! Ex von Pamela Anderson hat wieder geheiratet Neu
Angeln sich Kovac und der FC Bayern jetzt Real-Superstar Bale? Neu Mord in Spandau: Identität des Opfers offenbar geklärt Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.750 Anzeige Arzt erteilt Andreas Gabalier Sex-Verbot! Neu Kurioses Angebot: WG vermietet Zelt auf Balkon für 260 Euro im Monat Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.980 Anzeige Nach Abgas-Vorwürfen: Minister will Klarheit vom Daimler-Chef Zetsche Neu Tödliche Tragödie in Köln: Müllwagen überfährt Kind Neu Update Jugendliche öffnet Fenster und springt bei voller Fahrt aus Bahn Neu Nach Krawallen mit 45 Verletzten bei Fußballspiel: Ermittler sichten Videos Neu Vor den Augen der Kinder? Frau wird von Ehemann erstochen Neu Warum brannte es im Europa-Park? Ermittler suchen weiter nach Ursache 4.707 Porno-Star muntert Champions-League-Pechvogel Loris Karius auf 5.440 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.506 Anzeige Flugzeugabstürze im Südwesten: Warum kam es zu den Unglücken? 152 Countdown zur Fußball-WM: Hier steigt die größte Party im Norden! 68 Abgesagte 90er-Party: Agentur musste "Notbremse ziehen" 593 Bahn überrascht mit neuem Preishammer 2.357 Frau kauft bei Primark Unterwäsche, die Reaktion des Kassierers verwundert sie 9.097 Bamf-Affäre: Jetzt soll es die Kanzlerin richten 1.025 Willst Du preiswerte Implantate? Hier bekommst Du sie schon ab 20 Euro! 13.379 Anzeige Mann soll zwei Frauen in Erotik-Massagesalon erstochen haben 2.294 Ups! Typ (20) steckt stundenlang in Kinderschaukel fest 1.971 Ehepaar sauer auf Billig-Airline: Flogen sie mit einer kaputten Maschine? 2.961 Heftiger Knall! Geldautomat am Edeka gesprengt 5.702 Leiche aus der Elbe geborgen! Musste Peter Maffay alles mit ansehen? 9.514 Update Fahrer kracht mit seinem Ami-Schlitten gegen Baum und muss ins Krankenhaus 6.166 Kind (4) baumelt hilflos am Balkon, dann rettet ein mutiger Held sein Leben 6.483 Jörn Schlönvoigt kündigt Wandel an: Special-Folge zeigt einen ganz anderen Philip 1.796 Polizei bereitet sich auf Großeinsatz bei AfD-Parteitag vor 1.768 Fußgeruch hat keine Chance, wenn Du das beachtest! 2.232 Magerschock bei Elena Carrière: Wegen dieses Fotos sind ihre Fans in Sorge 2.093 Tödlicher Autobahn-Crash: 33-Jährige stirbt 3.805 Wessen Ex-DSDS-Po wird denn hier so zärtlich abgeschleckt? 3.505 Mit drei Jahren verschwand ihr Sohn spurlos: Jetzt tauchte er nach 24 Jahren wieder auf 4.575 Nacht- und Nebelaktion: "Wer hat mein Känguru gesehen?" 666 15-Jähriger überlebt heftige Messerattacke nicht 5.159 Update Seehofer wirbt weiter für Ankerzentren: Bamf-Skandal zeigt, wie wichtig sie sind 204 XXL-Folge von GZSZ: John muss ordentlich einstecken 2.850 Besitzer beim Sex mit einem seiner Hunde erwischt: DNA-Proben enthüllen Ekelhaftes 21.775 Auch privat ein Paar? Er schwärmt vom Liebescomeback mit Larissa Marolt 7.883 Fürstin außer Rand und Band: So haben wir Charlène noch nie gesehen 16.787 Lebensgefahr! Blitz trifft zwei Frauen bei Bochum 1.962 Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren 1.478 Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! 26.646 Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd 21.308 Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen 21.373 Update "Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht 3.503 Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino 2.794