Warnstreiks legen NRW lahm: Die Lage am Morgen 75
Streit mit Heidi? Jetzt redet Vater Günter Klum Top
GZSZ-Fans schockiert: Das hätten sie Lilly nicht zugetraut! Top
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 1.797 Anzeige
Traurige Gewissheit! Bei der Neckar-Leiche handelt es sich um Hubertus K. Top
75

Warnstreiks legen NRW lahm: Die Lage am Morgen

Verdi-Streiks mit spürbaren Auswirkungen in Nordrhein-Westfalen

Die öffentlichen Warnstreiks am Dienstag in NRW betreffen auch Flughäfen, ein Chaos ist aber am Morgen ausgeblieben.
Köln – Die Auswirkungen der Warnstreiks sind landesweit spürbar. In vielen NRW-Städten gibt es am Dienstag kaum Nahverkehr, viele Kitas sind geschlossen und auch Flughäfen sind betroffen. Ein Verkehrschaos blieb aber am Morgen aus.
Mehr Stau als sonst gab es am Dienstagmorgen auf der A4 und A3.
Mehr Stau als sonst gab es am Dienstagmorgen auf der A4 und A3.

Annullierte Flüge, lahmgelegte Straßenbahnen, geschlossene Kitas: Der landesweite Warnstreik im öffentlichen Dienst hat in Nordrhein-Westfalen den Alltag von Reisenden und Eltern umgekrempelt. "Sichtbar und spürbar" nannte der Kölner Bezirksgeschäftsführer der Gewerkschaft Verdi, Daniel Kolle, die Folgen der Arbeitsniederlegungen am frühen Dienstagmorgen.

Improvisationstalent wurde auch Eltern von Kita-Kindern abverlangt. Mehrere Städte hatten bereits zuvor gewarnt, dass städtische Kitas geschlossen bleiben müssten oder nur einen Notbetrieb fahren können. Betroffen sein konnten aber auch die Müllabfuhr, Sparkassen, Stadtverwaltungen, Krankenhäuser und der Schiffsverkehr.

Die Pendler in Nordrhein-Westfalen sind nach Beginn des Warnstreiks im öffentlichen Dienst am Dienstag zunächst von einem Verkehrschaos verschont geblieben. Der WDR meldete gegen 8 Uhr landesweit rund 270 Kilometer Stau. Das sei normal für den Berufsverkehr, teilte ein Sprecher von Straßen.NRW mit. Zahlreiche Pendler stiegen auf Regionalzüge und S-Bahnen um oder bildeten Fahrgemeinschaften. Mehr Stau als sonst habe sich aber beispielsweise auf der A4 und A3 gebildet.

Die Polizei in Köln meldete, zunächst habe es keine außergewöhnlichen Staus oder Unfälle gegeben. Im Ruhrgebiet wurden in etlichen Städten kommunale Verkehrsbetriebe bestreikt, darunter in Dortmund, Duisburg, Köln und Essen. Hier sollen laut Verdi bis zum Betriebsschluss spät in der Nacht sämtliche U-Bahnen sowie Stadtbahn- und Buslinien ausfallen.

Viele Flüge fallen aus, Kundgebungen am Mittag

Aufgrund von Warnstreiks sind bis ca. 11 Uhr keine Stars und Landungen am Flughafen Köln/Bonn möglich.
Aufgrund von Warnstreiks sind bis ca. 11 Uhr keine Stars und Landungen am Flughafen Köln/Bonn möglich.

Am Flughafen Köln/Bonn wurden vorsorglich mehr als 70 Flüge gestrichen, wie der Airport mitteilte. Seit 8 Uhr beteiligt sich auch die Flughafen-Feuerwehr am Streik der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di. Deswegen sind derzeit keine Starts und Landungen möglich. Der Streik der Feuerwehr soll bis 11 Uhr dauern.

Der Köln Bonn Airport rechnet infolge des ganztägigen Warnstreiks im Tagesverlauf mit erheblichen Beeinträchtigungen des Flugbetriebs.

Die Folgen sind auch an anderen Flughäfen zu spüren. Am Flughafen Dortmund fiel die Verbindung nach München zeitweise aus. An den einstmals staatlich betriebenen Airports werden noch zahlreiche Beschäftigte nach dem Tarif des öffentlichen Dienstes bezahlt. Arbeitsniederlegungen gibt es auch an den Airports in München, Frankfurt und Bremen.

Passagiere wurden gebeten, sich kurzfristig bei ihrer Fluggesellschaft oder ihrem Reiseveranstalter zu erkundigen, ob und wie sie betroffen sind.

Mehr als 25.000 Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst wurden zudem zu Demonstrationszügen und Kundgebungen in Köln, Dortmund und Bielefeld aufgerufen. In den Innenstädten könne es bis in den Nachmittag zu zusätzlichen Verkehrsbehinderungen und Sperrungen kommen, teilten Polizeisprecher vor Ort mit.

Von mehreren Sammelplätzen in Köln ziehen die Streikenden um 10:00 Uhr zum Heumarkt in der Innenstadt. Die dortige Abschlusskundgebung beginnt um 11:30 Uhr. Gegen 13:10 Uhr wird der ver.di-Vorsitzende Frank Bsirske zu den Streikenden sprechen. Erwartet werden mehr als 10.000 Teilnehmer*innen.

Verdi und der Beamtenbund dbb fordern für die bundesweit 2,3 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen sechs Prozent mehr Lohn und Gehalt, mindestens aber 200 Euro pro Monat. Am Mittwoch will der Beamtenbund dbb, der auch Angestellte vertritt, nachlegen - mit weiteren Warnstreiks und einer Demo in Bonn. An diesem Sonntag beginnt in Potsdam die dritte Verhandlungsrunde.

Update, 12.05 Uhr

Der Köln Bonn Airport teilte um 11.30 Uhr mit, man habe den Flugbetrieb wieder aufgenommen. Starts und Landungen sind wieder möglich.

Fotos: DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.187 Anzeige
Störung bei Netflix! Fehlermeldung beim Einloggen Top
TV-Star Ingo Kantorek verstarb nach Unfall auf A8: Untersuchungen sind abgeschlossen Top
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund Anzeige
Ab durch die Decke! Versteck wird Einbrecher zum Verhängnis Neu
Lkw knallen an Stadtgrenze ineinander: Beide Fahrer eingeklemmt Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 14.141 Anzeige
Skandal in Apotheke! Kripo findet bei Razzia Horror-Arzneien! Neu
Berliner Zirkus bringt Greta Thunberg auf die Bühne Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Festgeketteter Hund frisst vor Verzweiflung sein Bein auf Neu
Sieben Jahre nach tödlichem Kopfschuss: Ex-Verlobte bricht ihr Schweigen Neu
Schiedsrichter bewusstlos geschlagen: Gericht bestraft Spieler und Verein Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 4.883 Anzeige
Das war knapp! Lastwagen mit gerissener Bremse aus dem Verkehr gezogen Neu
Mutter war Anhängerin der Terrormiliz Islamischer Staat: Kind aus Syrien zurückgeführt Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.911 Anzeige
Peer Kusmagk offenbart peinlichen Alkohol-Moment im "ZDF Fernsehgarten" Neu
Fanrandale im Stadion: 800 Polizisten proben den Ernstfall Neu
Hund brutal niedergestochen! Mann flüchtet nach fieser Attacke Neu
"Land des Honigs": Nervige Familie stellt das Leben einer hart arbeitenden Frau auf den Kopf! Neu
Luftige Hochzeit: Paar gibt sich in 10.000 Metern Höhe das Ja-Wort Neu
Romantisch, aber kriminell: 15-Jähriger klaut Auto aus Liebe! Neu
Nach Mord an ihrem Mann: Ehefrau strahlt auf Mugshot Neu
Schlank-Hammer: Warum Shirin David eine Blitz-Diät gemacht hat Neu
Brandgefahr! BMW ruft weitere 232.000 Autos zurück! Neu
GAMEVENTION: Hamburg wird zum Mittelpunkt der Gaming-Szene Neu
Plötzlich Stupsnäschen: Hat sich Katja Krasavice wieder unters Messer gelegt? Neu
Junge Soldatin sieht ihren Hund endlich wieder: Seine Reaktion rührt zu Tränen Neu
Bundestrainer von Skispringer Freund beeindruckt: "Das kann nur der Severin" Neu
Horror während des Eiskratzens: Dieb klaut Auto mit Kind auf der Rückbank! 569
Marktlücke oder mangelnde Integration? Mann plant erstes Schwimmbad nur für Muslime 1.052
Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht 470
Elfjährige (†) vergewaltigt und angezündet: Kann ein DNA-Test den Täter entlarven? 1.449
Alles aus! Bei Reiseveranstalter Thomas Cook gehen die Lichter aus 753
Vergewaltigung bei "Werner"-Rennen: Gericht plant DNA-Massentest 2.019
Feuer-Drama in Hamburg! Zwei Menschen sterben in den Flammen 764
Traum-Job für Kiffer? Marihuana-Online-Shop sucht Qualitäts-Tester 1.041
Drittes Kind vom dritten Mann: Anne Wünsche will ernst machen! 2.526
Greenpeace klaut CDU das "C" aus Parteizentrale und setzt wichtige Message für Klimaschutz! 478
Intensivtäter (14) zwingt Mädchen (13) zum Sex: Urteil! 4.473
Krebs-Schock für Rihanna-Model! Chemo-Therapie statt Laufsteg 3.510
TV-Panne bei DAZN: Streamingdienst zeigt versehentlich EM-Quali der DFB-Elf 583
Attentat auf Hells-Angels-Boss: Polizei nimmt Vater des Killers fest 594
Wincent Weiss mit Nackt-Beichte: "Meine Mutter musste mich von der Polizeistation abholen" 648
Tanzlehrer hat Sex mit 16-Jährigem und steckt ihn mit HIV an 1.605
Tödlicher Weizsäcker-Vortrag: Polizist musste nach Messer-Attacke erneut operiert werden 2.114
Horoskop: Das sagen heute die Sterne zu Deinem Tag 72.095
BVB macht richtig Kasse: Nächster Mega-Millionen-Deal für Dortmund! 1.996
Frau verwechselt Gleise mit Straße: Zug erfasst Auto frontal 4.368 Update
Mann weckt Anwohner seit Anfang des Jahres mit Hupe: Seine Erklärung macht Polizei stutzig 4.092
Diese Stimme ist zum Einschlafen! Podcast bringt Euch ins Reich der Träume 244