Günther Jauch erlebt Premiere: Das gab's noch nie bei "Wer wird Millionär?"

Köln - Vor einer Woche startete "Wer wird Millionär?" (montags, 20.15 Uhr bei RTL) nach längerer Pause wieder mit neuen Folgen durch. Und an diesem Montag feiert das beliebte RTL-Format eine echte Premiere.

Benjamin Lange (r.) darf bei Günther Jauch weiter quizzen - und nicht nur das.
Benjamin Lange (r.) darf bei Günther Jauch weiter quizzen - und nicht nur das.  © TVNOW / Gregorowius

Dabei kommt selbst Moderator Günther Jauch, der ja schon so einiges erlebt hat, ins Staunen. Denn sein Kandidat Benjamin Lange macht in der Sendung seiner Freundin Svenja Schorling einen Heiratsantrag! Das verriet RTL vorab in seinem Morgenmagazin.

Allerdings geht dabei wohl nicht alles glatt, wie der Sender weiter offenbart. Mehr gibt er jedoch noch nicht preis. Fleißigen WWM-Zuschauern dürfte Benjamin Lange aber bereits ein Begriff sein.

Der Kandidat durfte schon in der vergangenen Woche auf dem Ratestuhl bei Günther Jauch Platz nehmen und erspielte sich 200 Euro. Damals erzählte er auch aus seinem Alltag als Hotelfachmann und sprach unter anderem über die Begegnung mit einer nackten älteren Dame.

Daraus sei die Geschäftsidee eines Nackthotels entstanden, für das er am Montag weiter Geld erspielen will. Spannender als die Summe, die dabei rauskommt, dürfte aber wohl Svenjas Antwort auf den Antrag sein ...

Titelfoto: TVNOW / Gregorowius

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0