Mischt Estefania Wollny (16) etwa bei DSDS mit?

Köln / Hückelhoven – Estefania Wollny (16) will ihr Glück als Sängerin in der wohl berühmtesten Casting-Show Deutschlands versuchen.

Mit ihrer Teilnahme will Estefania Wollny (16) die Menschen von ihrem Können überzeugen.
Mit ihrer Teilnahme will Estefania Wollny (16) die Menschen von ihrem Können überzeugen.  © Screenshot Instagram: estefaniawollny21

Am vergangenen Dienstag war die Tochter von Reality-TV-Star Silvia Wollny bei "Deutschland sucht den Superstar" zu sehen. In der zweiten Folge saß die 16-Jährige im Warteraum auf ihrem Casting in Hamburg.

Ihr Auftritt vor der "DSDS"-Jury, die in diesem Jahr aus Xavier Naidoo (47), Oana Nechiti (30), Pietro Lombardi (26) und der Pop-Titan Dieter Bohlen (64) besteht, steht noch aus.

Was sie als Sängerin schon drauf hat, zeigt die Tochter von Silvia Wollny (53) oft auf ihrem Instagram-Profil.

Schließlich will die Zweitjüngste der 13-köpfigen Familie nicht im Schatten ihrer Geschwister stehen.

"Ich wollte es schon letztes Jahr versuchen, da war ich aber leider noch zu jung. Und da meine Familie und auch viele Freunde gesagt haben, ich soll es einfach mal probieren, habe ich es dann auch gemacht", verriet die 16-Jährige "Promiflash".

Estefania holte sich sogar Tipps von Profis, wie DSDS-Sieger Alphonso Williams (56) und Ex-Kandidatin Janina El Arguioui (31).

Gesangs- und TV-Erfahrung hat sie ja bereits schon. Die Großfamilie kennen die Zuschauer von der RTL2-Serie "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie".

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0