Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

3.215

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.863

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.151

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
2.353

Dieser Schatz war 50 Jahre im Wald verbuddelt

Dresden - Das Tafelsilber stammt aus der Regierungszeit der sächsischen Könige Albert, Georg und Friedrich August III., war zu Festen an der kurfürstlichen Hof-Tafel in Gebrauch.
Ein Teil vom Tafelsiber fand nun den Weg zurück in sein ursprüngliches Zuhause.
Ein Teil vom Tafelsiber fand nun den Weg zurück in sein ursprüngliches Zuhause.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Jahrzehnte lag der Schatz der Wettiner vergraben im Moritzburger Wald (siehe unten). Jetzt blitzen Löffel und Kessel des vergoldeten Tafelsilbers wieder im Schloss Moritzburg: Der Freistaat stach auf einer Schatz-Auktion alle Mitbieter aus ...

„Es war Adrenalin pur!“, sagt Schlossherrin Ingrid Möbius (58). Für das Schlösserland Sachsen fuhr sie im März nach München.

Dort versteigerte das Auktionshaus Hampel 15 Teile des Wettiner-Schatzes. Das Startgebot betrug 30.000 Euro. Dann überschlugen sich die Gebote: „Es ging Zack, Zack, Zack“, erinnert sich Frau Möbius. „Ich war so aufgeregt, dachte, das überstehe ich nicht.“

Keine 15 Sekunden später fiel der Hammer! Über ihr letztes Gebot von 76.000 Euro wagte sich keiner mehr hinaus (Katalogpreis 70.000 bis 90.000 Euro).

Lange verschollen, doch gut erhalten: das Tafelservice der Wettiner.
Lange verschollen, doch gut erhalten: das Tafelservice der Wettiner.

Zu dem Tafelservice gehören mehrere vergoldete Servierplatten, Gewürzgefäße, Zuckerstreulöffel und ein Wasserkessel. Eingraviert sind sächsisches Wappen und königliches Monogramm.

Gefertigt hat die Schmuckstücke der Dresdner Hofsilberschmied Emil Eckert im Zeitraum von 1880 bis 1906. Daneben wurden 26 weitere Schmuckstücke (etwa Löffel aus Elfenbein) des Tafelservices präsentiert, die in den letzten Jahren auf dem internationalen Kunstmarkt angekauft wurden.

„Damit vertiefen wir unsere Spezialisierung auf die kurfürstlich-königliche Tafelkultur“, freut sich Schlösserland-Chef Christian Striefler (53). „Im Sommer wollen wir den Schatz hier ausstellen.“

So gelangte der Schatz in den Wald

Das Tafelsilber stammt aus der Regierungszeit der sächsischen Könige Albert, Georg und Friedrich August III., war zu Festen an der kurfürstlichen Hof-Tafel in Gebrauch.

Ab 1924 wurden einige Schmuckstücke im Schloss Moritzburg genutzt.

Kurz vorm Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 vergruben die königlichen Enkel Dedo und Gero von Sachsen dutzende Kisten des Wettiner-Schatzes im Wald um Moritzburg - aus Angst vor der Roten Armee.

Die fand zwar 40 Kisten, aber eben nicht alle. Erst 1996 (und 1998) fanden Schatzsucher die letzten Kisten mit dem Tafelsilber im Waldboden.

Der Inhalt fiel an die Wettiner zurück, die den Großteil versteigerten, Millionen kassierten.

Einen Teil davon hat der Freistaat jetzt „zurück nach Hause“ geholt.

Fotos: Andreas Weihs

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.210

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

188

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.108

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.826

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.965

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.294

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.491

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.692

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.459

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.668

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.911

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.190

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.533

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.921

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.669

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.665

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.158

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.082

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.221

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.857

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.822

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.332

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.287

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.837

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.289

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

455

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.722

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.584

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.111

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.764
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.467

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.757
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.967

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.018

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.108

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

779
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.344

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.774

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.506

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.790

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.902

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.798