Sex-Attacke in Königs-Wusterhausen: 17-jähriges Mädchen von drei Männern belästigt!

Königs Wusterhausen - Am frühen Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr wurde ein 17-jähriges Mädchen von drei unbekannten Männern belästigt. Die Polizei fahndet!

Das 17-jährige Mädchen wurde an einer Bahnhofsunterführung angegriffen. (Symbolbild)
Das 17-jährige Mädchen wurde an einer Bahnhofsunterführung angegriffen. (Symbolbild)  © 123RF
Die 17-Jährige war im Bereich der Bahnhofsunterführung, in Richtung Ausgang Kirchsteg, unterwegs, bevor sie dort angegriffen wurde.

Die drei dunkelhäutigen Unbekannten sind zwischen 20 und 25 Jahre alt und um die 1.85 Meter groß.

Außerdem trugen sie schwarze rasterlockige Haare und waren jeweils mit einer „aufgerissenen“ Jeans bekleidet.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt nun:

  • Wer hat am Sonntagmorgen diesen Zwischenfall im Bereich des Bahnhofes in Königs Wusterhausen beobachtet und kann sachdienliche Hinweise zum Hergang und zu den handelnden Personen geben?

Melden Sie sich bitte telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeidirektion Süd oder nutzen Sie das Internet unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben.

Die Polizei fahndet nach drei unbekannten Männern. (Symbolbild)
Die Polizei fahndet nach drei unbekannten Männern. (Symbolbild)  © 123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0