Krasser Shit-Storm! So heftig giftet das Netz nach Lügen-Enthüllung über Domenico Top Er saß am Steuer! Queen-Gemahl Prinz Philip (97) in Unfall verwickelt Top Yotta im Knast: "Das f*ckt Dich richtig!" Neu Mega-Datenleck: So findet Ihr heraus, ob Eure Daten auch gestohlen wurden! 1.448 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 10.996 Anzeige
6.131

Demonstrationen in Köthen: Polizei verhindert Übergriffe, AfD sendet Grüße

Demonstrationen von AfD, Pegida und Linken am Sonntag in Köthen

In Köthen sollen eine Woche nach dem Tod von Markus B. erneut verschiedene Demos stattfinden. Die Polizei setzt wieder auf starke Präsenz.

Köthen - Eine Woche nach dem Tod von Markus B. auf einem Spielplatz in Köthen haben am Sonntag wieder mehrere Gruppen zu Demonstrationen in der Stadt aufgerufen. Eine Kundgebung linker Gruppierungen war für 15 Uhr geplant. Auch die Polizei setzt wieder auf starke Präsenz.

Der Köthener Marktplatz wurde bereits am frühen Nachmittag eingezäunt.
Der Köthener Marktplatz wurde bereits am frühen Nachmittag eingezäunt.

So wurde bereits am frühen Nachmittag der Marktplatz eingezäunt. Zudem rücken aus allen Richtungen Polizeikräfte an. Mehr als 1000 Beamte sollen sich der Behörde zufolge im Einsatz befinden. Erneut werden Wasserwerfer und eine Reiterstaffel bereitgehalten.

Der rechte Aufmarsch ist für 17.30 Uhr geplant. Eine Gegendemo linker Gruppierungen sollte um 15 Uhr auf dem Bahnhofsplatz starten (TAG24 berichtete).

Aus Protest gegen die anreisenden Demonstranten hatten die Köthener bereits am Samstag ihren Marktplatz mit Friedenszeichen bemalt (TAG24 berichtete). Zudem haben am Sonntag hunderte Menschen einen Friedensgottesdienst in der Jakobikirche gefeiert.

"Die Stimmung in der Stadt ist ganz ohne Zweifel angespannt", sagte der Kirchenpräsident der Anhaltischen Landeskirche, Joachim Liebig. Er äußerte die Hoffnung, dass sich keine Köthener der Demonstration mehrerer rechter Gruppierungen anschließen. Er warb dafür, miteinander ins Gespräch zu kommen, wie man künftig miteinander leben wolle.

Nach Behördenangaben starb der schwer herzkranke 22-Jährige an einem Infarkt, nachdem er sich schlichtend in einen Streit zwischen mehreren afghanischen Staatsbürgern eingeschaltet hatte und ins Gesicht geschlagen wurde (TAG24 berichtete). Zwei 18 und 20 Jahre alte Verdächtige sitzen in Untersuchungshaft.

Update, 21 Uhr:

Die rechte Demo ist offiziell für beendet erklärt.

Update, 20.20 Uhr:

Kurz vor dem Ende treffen beide Demos doch noch vor dem Rathaus aufeinander. Nur ein starker Polizeigürtel verhindert Schlimmeres.

Die Thüringer AfD-Landtagsabgeordnete rief die Teilnehmer der rechten Demo laut "MZ" dazu auf, am 28. September nach Erfurt zu kommen. Darüber hinaus soll sie "beste Grüße" von Fraktionschef Björn Höcke bestellt haben.

Update, 20 Uhr:

Die Demonstrationen rechter Gruppierungen sowie die Gegenproteste sind laut Einschätzung der Polizei bislang "weitestgehend störungsfrei" verlaufen.

Nach Schätzungen zog es in etwa 1300 Menschen zu einer rechtsgerichteten Kundgebung und Demo auf dem Markt, zu der unter anderem das fremdenfeindliche Dresdner Pegida-Bündnis aufgerufen hatte. In etwa halb so viele beteiligten sich an einer Kundgebung und Demo gegen rechte Hetze, die vom Bahnhof aus startete.

Update, 19.15 Uhr:

Wie die "MZ" berichtet, sollen sich einige Teilnehmer der rechten Demo von dem Trauermarsch abgespalten haben und versuchten, zu den Gegendemonstranten zu gelangen. Die Polizei stoppte sie jedoch.

Update, 18.30 Uhr:

Die Kundgebung rechtsgerichteter Gruppierungen in der Kleinstadt Köthen in Sachsen-Anhalt hat begonnen. Nach bisherigen Schätzungen waren es zu Beginn etwa 700 Teilnehmer mit steigender Tendenz. Viele Deutschlandfahnen wehten, auf Plakaten standen Aufschriften wie: "Wir sind Chemnitz! Wir wollen keine Messermänner", auf einem Transparent war "Danke Herr Maaßen für die Wahrheit" zu lesen. "Merkel-muss-weg"-Rufe ertönten.

Auch AfD-Vertreter waren in Köthen, darunter Ex-Fraktionschef André Poggenburg. Am Rande sprach er von einer "Gewaltserie", die es in Deutschland gebe, und machte die Politik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) dafür mitverantwortlich.

Update, 17.55 Uhr:

Auf dem Marktplatz haben sich derweil zwischen 500 und 1000 Menschen zusammengefunden, um an der von Pegida und anderen rechten Gruppierungen angemeldeten Demonstration teilzunehmen. Deutschland-Flaggen und Fahnen mit dem Logo der AfD zu sehen. Die Zahl der Gegendemonstranten wurde laut "MZ" vom Veranstalter mittlerweile mit etwa 800 angegeben.

Hunderte Menschen hatten nach dem Todesfall auf dem Marktplatz von Köthen demonstriert.
Hunderte Menschen hatten nach dem Todesfall auf dem Marktplatz von Köthen demonstriert.

Update, 16.55 Uhr:

Neben Einsatzkräften positionierte die Polizei im Bahnhofsbereich auch zwei Wasserwerfer. Auf die Kundgebung soll um 17 Uhr ein dem Demonstrationszug folgen. Laut aktuellem Stand bereiten sich die Teilnehmer derzeit darauf vor.

Update, 16.10 Uhr:

Auf dem Bahnhofsplatz hat die Kundgebung "Der extremen Rechten entgegentreten" begonnen. Bis zu 500 Demonstranten haben sich dazu nach aktuellem Stand zusammengefunden. Zu der Kundgebung hatten verschiedene linke Gruppierungen aufgerufen, darunter "Halle gegen Rechts", "Leipzig nimmt Platz" und das "Bündnis Dessau Nazifrei".

Die Polizei setzt auch an diesem Sonntag wieder auf Präsenz. Einsatzkräfte rücken aus allen Richtungen an.
Die Polizei setzt auch an diesem Sonntag wieder auf Präsenz. Einsatzkräfte rücken aus allen Richtungen an.

Fotos: Matthias Strauß, Tom Wunderlich

Nächste WM-Gala! DHB-Jungs bezwingen auch Serbien 1.776 Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri (†24): Sein Mitbewohner hatte früh vor ihm gewarnt! 1.582 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 4.615 Anzeige Italien-Urlaub wird zu blankem Horror: Wurde Studentin absichtlich von Klippe geschubst? 1.629 Fashion Week Berlin neigt sich dem Ende zu: Models laufen in Leder und Plüsch in Brauerei 112 Frau versucht im Gebüsch zu vergewaltigen: Hamburger Polizei fahndet nach diesem Mann 610 Feuerwehr rettet Katze aus brennender Wohnung und muss sie beatmen 1.198 Rührend: Kleiner Junge sieht seine Familie nach 2 Jahren wieder! 3.331 Zwei Tage nach Entführung: Geologe wird tot aufgefunden 4.565 Tödlicher Unfall mit 1,5 Promille: Fahrer steht vor Gericht 175
6,6 Millionen Euro Schaden: Mindestens 20 Reisebusse brennen komplett aus 3.020 Baum stürzt auf Sessellift: 71 Skifahrer sitzen plötzlich fest 2.844
GZSZ-Star Felix van Deventer wird Papa, doch der Nachwuchs war nicht geplant 912 Vater nennt Tochter beim Namen ihrer toten Mutter und vergewaltigt sie immer wieder 6.904 Hagelschauer führt auf A1 und A29 binnen weniger Minuten zu zahlreichen Unfällen 1.326 Schüler Maurice K. erstickt an eigenem Blut: Urteile gefallen! 2.527 Zum Christentum konvertiert und abgeschoben? Kirche warnt vor großer Gefahr 153 Rhein-Pegel in Köln kräftig angeschwollen! 359 Spielt sie Lauras Mutter? Jetzt spricht GZSZ-Neuzugang Gisa Zach! 1.235 Spurlos verschwunden! Wer hat Lisa (15) und Michelle (17) gesehen? 2.188 Live bei Maischberger: FDP-Chef Lindner schimpft über Hartz-IV-Empfänger 2.495 Kraftsport-Oma (90) schlägt Räuber in die Flucht 297 Mann tickt am Flughafen komplett aus: Bundespolizei muss durchgreifen! 1.265 VfB-Hammer-Transfer fix! Diese Rolle könnten die Bayern dabei spielen 1.752 Herthas Wintertransfer-Historie: Wer kennt noch Cufré, Babic und Gekas? 134 Skiurlauber aufgepasst! So teuer kann eine Bergrettung werden 1.103 Shindy is back! Sucht er nun wieder Schutz bei Araber-Clan? 2.760 Nach üblem Wutausbruch: Christian Streich nimmt Franck Ribéry in Schutz 589 Kurden und Linke stürmen WDR-Studio in Bielefeld 1.805 Was haben sich all die Eltern nur dabei gedacht? Diese Babynamen wurden 2018 verboten 4.165 Genau hinschauen! Hinter den Streifen versteckt sich ein Tier 1.977 Bittere Pille! Was Ärzte in der Speiseröhre einer Frau finden, kann sie nicht fassen 2.723 Wettlauf gegen die Zeit! Kind (2) seit vier Tagen in Brunnenschacht verschollen 6.362 Zwei Verdächtige aus Thüringen nach Razzia gegen Ku-Klux-Klan 721 Krätze-Fälle mehr als verdoppelt: Krankheit auf dem Vormarsch? 3.926 Ärzte schlagen Alarm! Nächste Grippewelle rollt auf uns zu 2.946 Schon wieder Ermittlungen gegen Polizisten in Hessen! 164 Vermisst: Wo steckt Markus Becker aus Köln? 1.262 Mädchen (6) tödlich verletzt, auch Bruder misshandelt: Hätte Jugendamt alles verhindern können? 3.139 Update Seniorin tot aus Feuer geborgen: Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Ehemann 784 Sarah Lombardi mit Muskelfaser-Riss: Aleks Bechtel springt bei "Dancing on Ice" ein! 3.111 Update Bluttat in Hamburg: Getöter Apotheker setzte sich für Syrien-Hilfe ein 388 Razzia gegen Mafia: Mehrere Festnahmen in Deutschland und Italien! 1.098 Das geht schief: Jugendlicher säuft und klaut Auto seiner Mutter 141 Ist die Landwirtschaft schuld daran, dass es immer mehr Feinstaub-Tote gibt? 1.582 Brand in Familienhaus! Zwei Tote entdeckt 2.370 Update Vier Frühchen auf Intensivstation mit selbem Keim infiziert 3.058 Wegen Terrorverdachts festgenommen! Er soll an Mordanschlag beteiligt gewesen sein 1.082 Schwangere Meghan als fett bezeichnet: So reagiert die Herzogin 3.706 Ex-Freund rastet aus! Pärchen rettet sich in S-Bahn 197